18.03.08 21:43 Uhr
 360
 

Fußball/England: Beckham darf vermutlich nicht gegen die Schweiz spielen

Obwohl das Aufgebot von dem Spiel England gegen die Schweiz noch nicht offiziell ist, soll Fabio Capello, britischen Medien nach, David Beckham nicht für das Team nominiert haben.

Es wäre das hundertste Spiel des Engländers für die Nationalmannschaft gewesen. Jedoch kann der Ausschluss nicht an der fehlenden Praxis liegen, da, obwohl Beckhams Saison erst im Frühjahr mit den Los Angeles Galaxy beginnt, er beim Mannschaftstraining des FC Arsenal mitmacht, um sich fit zu halten.

Bereits als Trainer Real Madrids hat sich Capello scheinbar nie mit David Beckham anfreunden können, da dieser immer auf der Bank saß. Es wird vermutet, dass er nach der gescheiterten EM-Qualifikation den Kader neu aufbauen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mighty-Marko
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schweiz, England, Beckham
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2008 21:37 Uhr von Mighty-Marko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gehe ebenfalls davon aus, dass diese Antipathie zwischen Beckham und Capello etwas mit der Nominierung zu tun hat. Dies konnte man bereits in der Mannschaft Real Madrids sehen, als Beckham recht häufig auf der Bank saß.
Kommentar ansehen
19.03.2008 01:40 Uhr von Silverrush
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
beckham wird alt: viel geht bei dem nich mehr
da man ihn ja eh irgendwie nur als eckball/freistoßschütze einwechselt und in LA als marketingprodukt missbraucht.
wenn er sich für die nationalmannschaft empfehlen will kommt der so schonma nich weiter xD
Kommentar ansehen
19.03.2008 03:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
mag beckham nicht....und er wird ihn zappeln lassen . das 100. laenderspiel wird wohl auch das letzte sein
Kommentar ansehen
19.03.2008 09:01 Uhr von _wolfi_
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@silverrush: ja, er wird alt...aber wie man gegen kroatien beim spiel gesehen hat, bei dem die engländer ausgeschieden sind, kam er auf den platz und hatte sehr viele zweikämpfe und avancierte zum besten spieler am platz (wie auch die medien geschrieben haben).
er wird alt, aber das muss nicht unbedingt heissen, das er schlecht wird...ich denke, er gehört immer noch zu den besten mittelfeldspielern...
Kommentar ansehen
19.03.2008 09:03 Uhr von FixOhneFoxi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich bin ein: wenig verwundert über diese "aktuelle" Neuigkeit

oder gab es nach dem Spiel vom 06.02.08 gegen die Schweiz nochmal eine Nominierung von Capello?
Kommentar ansehen
19.03.2008 13:18 Uhr von Slaydom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gab keine Nominierung mehr und er wird auch nie für England mehr spielen solange Capello noch da ist.

Capello hatte schon mal gesagt, dass Beckham niemals im Kader stehen wird, solange er Trainer ist.

England hat auch genug andere gute Spieler

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?