18.03.08 09:28 Uhr
 31.450
 

Kino: "Crank 3" bestätigt - dritter Teil kommt in 3D

Auf der "Wizard World Convention" in Los Angeles gaben Mark Neveldine und Brian Taylor neue Informationen zur "Crank"-Reihe bekannt. Momentan arbeiten beide an "Crank 2: High Voltage" und haben bereits Pläne für einen dritten Teil. Dieser soll ein 3D-Film werden.

Mark Neveldine und Brian Taylor übernahmen die Regie zu "Crank" und verfassten das Drehbuch.

Beide werden auch beim Film "Game" zusammenarbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, 3D, Teil
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2008 09:54 Uhr von octron1981
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Wie genial ist: das denn bitte!

Also die Filem waren bis jetzt schon wirklich genial gemacht.
Und jetzt in 3D ... leider habe ich so was noch nicht in echt gesehen hat jemand damit schon Erfahrung gemacht?
Kommentar ansehen
18.03.2008 10:09 Uhr von promises
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: bin schonmal gespannt auf den zweiten und vor allem auf den dritten Teil von Crank. Ich hoffe nur, dass die Filme mit dem ersten Teil mithalten können - was ich mir nur ziemlich schwer vorstellen kann.
Kommentar ansehen
18.03.2008 10:09 Uhr von XIIZQ
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich kenne 3d: nur aus disneyland paris, da haben sie ein cinema 3d gehabt, man bekam eine brille die die ebenen des films zu einem machen womit jeder sehen kann das es 3d ist, der film wurde in 3 ebenen gemacht ( farben ) und dann verschoben angezeigt, da es 3 ebenen sind hat man alle ebenen gesehn sodass es ohne brille kaum sehbar war, durch die brille hatte man dann den 3d effekt krass gesehn, was fast zum anfassen war ^^ der film damals war mit dem typen aus liebling ich habe die kinder geschrumpft ^^ durch ventilatoren und son schnickschnack war es echt geil ^^ wenn sie die gleiche technik verwenden kann es jeder sehn, selbst jene die fast blind sind
Kommentar ansehen
18.03.2008 10:52 Uhr von Geistige_Inkontinenz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre echt genial Crank 3 in 3D herauszubringen. Der erste Teil der Crank Reihe hat mir schon super gefallen und der zweite Teil wird bestimmt auch nicht schlecht. Crank in 3D mit Epinephrin-Spender unter den Kinositzen - das wäre ein Erlebnis.
Kommentar ansehen
18.03.2008 11:54 Uhr von Wrik
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ XIIZQ: War auch mal in so einem Kino mit Donald und etc.
war einfach nur genial!
Kommentar ansehen
18.03.2008 12:12 Uhr von Lucky Strike
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Vorgehensweise Hollywoods^: man bringt einen super genialen film raus. und danach wird dieser durchweg positive eindruck durch zweite, dritte, vierte teile dermaßen zerstört, dass man sich erstens hasst die anderen teile gesehen zu haben und selbst keine lust mehr hat den guten ersten zu schauen.
Kommentar ansehen
18.03.2008 13:35 Uhr von Zwiebeljack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vorgehensweise LuckyStrikes: man kritisiert ohne die Fortsetzung gesehen zu haben nur um was zu meckern zu haben. Es gibt durchaus Fortsetzungen die Sinn machen oder besser sind als der Vorgänger...
Kommentar ansehen
18.03.2008 13:52 Uhr von Teeger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@zwiebeljack: bin ganz deiner Meinung. zwar ist der Großteil der Fortsetzungen wirklich schlecht, doch gibt es immer wieder Ausnahmen!Und wenn sie auch nicht ganz an den ersten Film reichen, sind es oft trotzdem gute Filme. Beispiele: Terminator, Alien, Herr der Ringe (ja,ja, ich weiß, von vorn herein geplante Trilogie. Trotzdem!), Halloween (zumindest 2 und 4), Star Wars, Scream....ok, bevor ich mich nun weiter reinreite, höre ich lieber auf. Obwohl, Titanic 2, da warte ich immer noch drauf!!!:-))))))))))))))))))

P.S.: Fortsetzungen auf die ich absolut hätte verzichten können: Matrix 2 und 3 und alle unsäglichen Teile die nach dem Original The Crow kamen!!!! Schämt euch!
Kommentar ansehen
18.03.2008 14:14 Uhr von WadeOdreyDrift
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ promises: ich würd mal sagen mal hoffen das die nächsten beiden teile NOCH BESSER werden :D
Kommentar ansehen
18.03.2008 15:19 Uhr von Teeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lochmann;-): Hey, jaaaa, sorry, man weiß eben nie wann man aufhören sollte;-) Teil 2 fand ich aber wirklich gut, besonders Timothy Olyphant (hoffe habe es richtig geschrieben) hat schon damals gezeigt dass er mehr kann. Abgesehen von der völlig durchgeknallten ehemaligen Roseanne Darstellerin fand ich ihn fast ebenbürtig zu Teil 1. Bei Halloween habe ich übrigens H20 und die Neuauflage von Rob Zombie vergessen. H20 war schon klasse, und Rob hat dem Klassiker mit seinem ganz eigenen Stil nochmal ein Denkmal gesetzt! Zwar kein Vergleich zum Original (das wird nie jemand hinbekommen. Nicht umsonst als einer der besten Filme aller Zeiten gewertet), aber wirklich respektabel umgesetzt. Freue mich auf mehr von Zombie......hier ging es ja eigentlich um Crank:-)))Fand den ersten richtig gut, unterhaltsam, schnell (mag Jason Statham, ausser er ist in einem Uwe Boll Film unterwegs)Hoffe auch, dass sie die Story nicht "kaputt drehen"
Kommentar ansehen
18.03.2008 15:43 Uhr von Nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
story kaputtdrehen? wie soll das bei der.. ähm.. story? gehn?
die lässt sich ja in maximal 2 sätzen ausführlich zusammenfassen xD
aber der filmist genial. ist der einzige den ich geshen habe den ich mir imer und immer weider angucken kann ohne ds er langweilig wird ^^
wehe teil 2 wird schlecht ;)
Kommentar ansehen
18.03.2008 15:55 Uhr von Teeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nester: damit meinte ich, dass sie hoffentlich nicht noch 10 Teile davon drehen, in denen auch noch in jedem Teil ein neuer Hauptdarsteller dabei ist. Das würde eben dem klasse Ruf des Erstling schaden, und das wollen wir ja nicht;-)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?