17.03.08 20:42 Uhr
 324
 

Ludwigshafen: Unglückshaus wird angeblich wieder aufgebaut

Das Haus, im dem neun Menschen bei einem Feuer vor einigen Wochen qualvoll zu Tode kamen, soll offenbar wieder aufgebaut werden, das berichtet der "SWR".

Neue Erkenntnisse wegen der Ursache des Brandes liegen offenbar nicht vor, sicher ist nur, dass ein Schwelbrand verantwortlich ist. Er soll zwischen 15 Minuten und drei Stunden geschwelt haben. Die Ermittler prüfen derzeit, ob fahrlässiges Verhalten in Frage kommt.

Die beiden Mädchen, die einen Brandstifter gesehen haben wollen, haben ihre Aussage nicht aufrecht erhalten. Der Fall hatte zu teils heftigen Reaktionen in der Bevölkerung geführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poseidon17
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unglück, Ludwigshafen
Quelle: www.swr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 21:02 Uhr von Hier kommt die M...
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
nicht nur angeblich: Die Versicherung zahlt den Wiederaufbau, obwohl man nicht weiss, wer den Brand fahrlässig verursacht hat.

Und die 220000 Euro Spendegelder gibts für die betroffenen Familien.

http://www.ad-hoc-news.de/...

Ziemlich seltsam, sonst zieren sich Versicherungen immer, bis auch ja alle Gutachten vorliegen.
Kommentar ansehen
17.03.2008 21:08 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist ein Stück aus dem Tollhaus!!
Einfach nur noch jämmerlich.
Kommentar ansehen
17.03.2008 22:56 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich warte immernoch auf eine Entschuldigung von Herrn Erdogan unden Türkischen Medien .....
Kommentar ansehen
17.03.2008 22:58 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sorry für die vergessene Leertaste und as vergessene d.

Ein Hoch auf eine Edit Funktion.
Kommentar ansehen
17.03.2008 23:15 Uhr von XhanneloreX
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
viele spender sehen es wahrscheinlich als lehrgeld. ;)

neues vom pressrat:

http://www.bild.de/...
Kommentar ansehen
17.03.2008 23:33 Uhr von XhanneloreX
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wie gut das es immer wieder gutherzige menschen gibt die durch medien angepeitscht anderen die taschen vollzustopfen.

http://www.tagesspiegel.de/...
Kommentar ansehen
18.03.2008 02:42 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und? viele abgebrannte Häuser werden wieder aufgebaut.. das ist nix besonderes

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?