17.03.08 20:38 Uhr
 338
 

Fußball: Bosnien-Trainer Meho Kodro beruft vier Spieler, die in Deutschland spielen

Am 26. März spielt Bosnien-Herzegowina gegen Mazedonien. Das Freundschaftsspiel findet in Zenica statt.

Für dieses Spiel hat Meho Kodro folgende Spieler aus Deutschland berufen: Zvjezdan Misimovic (1. FC Nürnberg), Edin Dzeko (VfL Wolfsburg), Branimir Bajic (TuS Koblenz) sowie Sejad Salihovic (Hoffenheim).

Der Nationaltrainer Meho Kodro veröffentlichte am heutigen Montag seinen Kader.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Spiel, Trainer, Spieler, Bosnien
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 20:50 Uhr von rechner
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
is das nich n bisschen kurzfristig, wenn man kurz vor dem spiel neue spieler sich ins team holt.
diejenigen haben zwar vielleicht erfahrung, abernicht im zusammenspiel mit den anderen spielern des teams.
das hätte er sich vorher überlegen müssen.
is jedenfalls meine meinung.

______________________________
n geiler link is http://www.tunercars.de.ki
Kommentar ansehen
18.03.2008 13:56 Uhr von specksn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
An die Vorposter: @ rechnerDeine Links bring in irgendeinen chatforum für schwachsinnige unter aber nicht hier.
@kein_name
Hast du den nicht Text durchgelesen oder bist du komplett übergeschnappt?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?