17.03.08 18:58 Uhr
 94
 

New York: US-Bank JPMorgan Chase übernimmt die Not leidende Bear Stearns-Bank

Wie von den beiden Aufsichtsgremien der US-Banken am heutigen Montag mitgeteilt wurde, hat JPMorgan Chase für die Aktie den Wert von zwei Dollar je Anteilsschein bezahlt.

Damit übernimmt sofort die US-Handelsbank JPMorgan Chase alle gegebenen Garantien für die Obligation von der Bear Stearns-Bank und ihren Tochtergesellschaften. Die Anteilseigner müssen jedoch diesem Vertrag noch zustimmen.

Wie das gewöhnlich gut informierte "Wall Street Journal" berichtete, hat die amerikanische Zentralbank Fed für die finanziellen Verpflichtungen bereits zugestimmt und für eine Sicherung der liquiden Mittel rund 30 Milliarden Dollar zu Sonderkonditionen bereit gestellt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Bank, New York, Not
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 18:29 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So nach und nach kommen immer mehr große Investmentbanken in finanzielle Schwierigkeiten. Einige der heftig umstrittenen Hedge-Fonds sind inzwischen die heimlichen Herrscher der Finanzmärkte. Mit über einer Billion Euro Kapital spekulieren sie auf alles, was kurzfristig Rendite verspricht.
Kommentar ansehen
17.03.2008 21:57 Uhr von Claudiane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Geld, das an der Wall Streat fehlt, wird größtenteils für den Irak-Krieg ausgegeben:

12 Milliarden Dollar, oder umgerechnet 400 Millionen Dollar täglich, geben die Amerikaner jeden Monat dafür aus. Und das sind nur die direkten Kosten. Weder die 500.000 Dollar, die jede Familie der bislang fast 4.000 gefallenen US-Soldaten erhalten hat, noch die Kosten für die Behandlung der Verwundeten und Veteranen sind darin enthalten.

Alles klar nun?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?