17.03.08 13:20 Uhr
 8.949
 

Ist Tom Cruise paranoid? Katie Holmes fühlt sich wie Gefangene

Tom Cruise hat in seinem Haus eine neue Sicherheitseinrichtung installieren lassen. Tom lässt sich das eine Menge kosten, eine Millionen US-Dollar soll er für das System bezahlt haben. Katie Holmes scheint sich in dem Haus nicht mehr wohl zu fühlen.

Der Sicherheitsaufwand ist enorm, in jedem Zimmer des Cruise-Anwesens gibt es eine Kamera. Das System kann nur der Schauspieler alleine bedienen und nur er kennt alle Codes. Die Sicherheitsmitarbeiter bekommen ihre eigene Unterbleibe. Es soll sogar um das Haus ein Graben gezogen werden.

Ein Bekannter von Katie Holmes sagte: "Jede Bewegung die sie in ihrem Haus macht, wird aufgezeichnet. Sie sagt, sie fühlt sich, als ob es keine Flucht vor Toms Kontrolle gäbe." Der Schauspieler fürchtet sich wohl vor Kidnappern, Fans und Stalkern.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tom Cruise, Gefangene, Katie Holmes
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 13:35 Uhr von Raizm
 
+44 | -0
 
ANZEIGEN
tja scientology hat den mann kaputt gemacht...
Kommentar ansehen
17.03.2008 14:18 Uhr von Prototype08
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Jaa damals in Topgun war noch alles Gut...
Kommentar ansehen
17.03.2008 14:21 Uhr von vst
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
ich behaupte mal: der war vorher schon kaputt

was bitte sehr ist eine UNTERBLEIBE???
Kommentar ansehen
17.03.2008 14:30 Uhr von shortcomment
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Unterbleibe: ist halt, wo man unterkommt. Ein Heim, Pension, Wohnung, Appartement etc.
Kommentar ansehen
17.03.2008 14:31 Uhr von kleiner erdbär
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
uaahhhhh dieser mann ist einfach gruselig... ô_O

ab inne klapse damit & tür zumauern!!!
Kommentar ansehen
17.03.2008 14:32 Uhr von _Buttermilch_
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
>> Der Schauspieler fürchtet sich wohl vor Kidnappern, Fans und Stalkern. <<

Das glaube ich noch nicht mal. Er fürchtet sich bestimmt eher davor, daß seine Katie langsam anfängt sich vor ihm und seinen Scientology-Machenschaften zu fürchten und irgendwann die Flucht ergreift.

Früher war Tom Cruise der Frauentraum schlechthin, heute ist er offensichtlich als Mann ein Albtraum.
Kommentar ansehen
17.03.2008 15:39 Uhr von JustMe27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hat er Angst vor "Anonymous"? Die haben ja speziell nicht nur Scientology, sondern auch ihm gedroht...
Kommentar ansehen
17.03.2008 16:28 Uhr von Delios
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Erinnert: irgendwie an den Film Safe House mit dem Jean-Luc Piccard - Darsteller...
Kommentar ansehen
17.03.2008 16:52 Uhr von vst
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt das wort: bleibe, das wort unterkunft, aber unterbleibe ist eine wortschöpfung die mir noch nie untergekommen ist.
Kommentar ansehen
17.03.2008 17:06 Uhr von Miem
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Unterbleibe: ist per Google nur als Verb zu finden.

Die einzige Quelle, die das als Hauptwort hat, ist diese News. Scheint also sehr neu zu sein, diese Wortschöpfung.
Kommentar ansehen
17.03.2008 18:14 Uhr von cruelannexy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: das is wohl für den fall, damit der in sicherheit ist wenn der einen versuch unternimmt bei scienthology auszusteigen... wobei naja bei der gehirnwäsche die sie betreiben glaube ich kaum dran da wird man eher zum psycho als man dran denkt da auszusteigen...
Kommentar ansehen
17.03.2008 18:54 Uhr von Sharillon
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Xenu? Vielleicht kommt ja bald Lord Xenu und holt alle Scientologen ab. Ich wüsste zu gern, welche Thetan-Stufe Tom Cruise hat...


Zum Thema: Da fragt man sich, wie psychisch krank manche Hollywood"ikonen" sind. Und trotzdem freut sich dann die Meute, wenn ein neuer Film von ihm kommt und belohnt ihn, indem sie die Kassen der Kinos schlagen lassen.
(Ähnlich wie mit Amy Whinehouse. Wird mit fünf Grammies geehrt, hat aber anscheinend Drogenprobs am Start. Was ein Vorbild...)

Ich als Frau hätte mich längst von ihm getrennt...
Kommentar ansehen
17.03.2008 18:59 Uhr von Pirat999
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Soll jetzt keiner mehr: in das Haus kommen, oder soll niemand mehr aus dem Haus flüchten können?
Kommentar ansehen
17.03.2008 20:29 Uhr von cookies
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wieso hat sie denn diesen A.. geheiratet? vielleicht wollte sie ja schonmal fliehen und Tom musste diese Maßnahmen ergreifen?

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie in der Ehe glücklich ist. Abern ur sie wird es wissen. Welcher Teufel hat sie geritten, einen Pakt mit Cruise zu schließen?
Kommentar ansehen
17.03.2008 22:26 Uhr von booya
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
logo: is der Paranoid !
Kommentar ansehen
18.03.2008 13:45 Uhr von fanbarometer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ihn aber als: SEKTENFÜHRER zu bezeichnen ist ev. doch etwas überspitzt oder? die knallchargen von SH stellen ihn gerne nach vorne und schmücken sich mit ihm, aber ich glaube nicht, dass sie TC für fähig halten, führungsaufgaben zu übernehmen. was mich echt interssieren würde: muss so ein geldsack wie TC auch an SH bezahlen oder bekommt ER kohle von denen, weil er ihnen die werbeikone macht ???
letztens im freundeskreis haben wir uns voll über das thema gestritten. ich glaube, er kassiert dafür, denn ich meine sooooo doof ist selbst TC nicht, dass er sein geld diesem verein SH in den rachen wirft.

sorry, war etwas offtopic heute, zum thema nur so viel: er hat einfach einen schaden bekommen und will frau und kind 100% überwachen und katie muss es mitmachen, gehen lässt er sie sicher nicht. vielleicht merkt sie es auch schon nicht mehr, wie er sie im griff hat - das wäre schade um sie und um ihr töchterchen.
Kommentar ansehen
18.03.2008 14:37 Uhr von metzner
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Schauspieler ist nicht paranoid!

Noe!

Der hat nur infach einen an der Waffel!
Kommentar ansehen
18.03.2008 14:58 Uhr von midhgard
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nix Unterbleibe: Das Wort gibts ja gar nicht! Entweder Unterkunft oder Bleibe, aber nicht Unterbleibe. Machen wir nun eigene Wörter? lol

Zum Thema, also wer so austickt, der ist wirklich nur noch paranoid. Und Katie tut mir Leid, wenn sie das mitmacht. Ich würde da ausbrechen und woanders leben, wo es niemand weiss. Tja, das sind die Schattenseiten des Ruhms und des Geldes. Man kann sich seines Lebens nicht mehr sicher sein. Ich pfeif drauf, würde niemals so berühmt und reich sein wollen. Nicht zu diesem Preis.
Kommentar ansehen
18.03.2008 19:59 Uhr von zeroFX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, die soll zusehn …: … daß sie die Medien dahin holt und unter laufenden Kameras "sicher" das Haus verlässt. Ne andre Chance hat se ja bald nich mehr.
Tom die Rakete könn se gleich mal direkt einliefern, Abteilung !Stehirnwähcse¡ .

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?