17.03.08 12:57 Uhr
 749
 

Linz: Frau wurde auf der Toilette von einer Schlange gebissen

Die "Oberöstereichischen Nachrichten" haben berichtet, dass eine Linzerin am vergangenen Sonntag auf der Toilette von einer Boa, einer ungiftigen Schlange, gebissen worden ist.

Der Ex-Freund des Biss-Opfers hatte zuvor die gemeinsame Wohnung verlassen. Er hatte einige Terrarien mit Schlangen, von denen er wohl eine vergessen hat einzupacken. Als die Frau am Sonntag gegen 7.30 Uhr auf die Toilette wollte, wurde sie von der Schlange ins Bein gebissen.

Das Tier wurde dann von der herbeigerufenen Feuerwehr eingefangen und in den Linzer Tiergarten gebracht, wo sie von ihrem Besitzer abgeholt worden ist.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Toilette, Schlange, Biss, Linz
Quelle: www.vol.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 14:14 Uhr von Bundeskasper
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
auf diesem haus wohnt ein Geist,
der jeden, der zu lange .........t
von unten in die .........beißt.

t´schuldigung - war nur so ein spontaner Gedanke
Kommentar ansehen
17.03.2008 20:15 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eagle: Wo hast Du das denn her? ;-)

Hast Du einen Link dazu?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?