17.03.08 10:34 Uhr
 454
 

Kevin Federline und Jamie Spears wollen gemeinsam ein Restaurant betreiben

Kevin Federline, der Ex-Mann von Britney Spears, will wohl mit dem Vater der Sängerin gemeinsam ein Restaurant übernehmen. Dies geht aus einem Bericht der Zeitung "Mirror" hervor.

Ein Insider berichtete, dass Federline in Los Angeles das mexikanische Restaurant "Casa Cordobes" übernehmen will. Er war dort auch schon mit seiner Ex-Frau Britney essen. Der jetzige Besitzer des Restaurants will in den Ruhestand gehen.

Federline möchte dann gemeinsam mit Britneys Vater Jamie als Geschäftsführer agieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Restaurant, Kevin Federline, Jamie Spears
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 10:39 Uhr von SiggiSorglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
haben ja auch beide: das Mädel ordentlich ausgenommen...
Kommentar ansehen
17.03.2008 16:33 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
siggi sorglos: das dachte ich auch als ich die news las.

mit dem geld der tochter/ex ein restaurant aufmachen. super.

mir tut die frau von tag zu tag mehr leid.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?