17.03.08 09:20 Uhr
 67
 

Fußball/Spanien: UD Almeria gegen FC Barcelona endet mit einem 2:2 Unentschieden

Der FC Barcelona hat durch das 2:2 Unentschieden bei UD Almeria die Chance verpasst, den Abstand auf Tabellenführer Real Madrid, die am Wochenende mit 0:1 gegen Deportivo la Coruna verloren, auf fünf Punkte zu verkürzen.

Der 17-jährige Bojan Krkic brachte den FC Barcelona in der 17. Spielminute in Führung, die Ruben Pulido in der 33. Minute für die Gastgeber ausgleichen konnte. Samuel Eto´o war in der 57. Minute für die erneute Führung von "Barca" verantwortlich, die aber Kalu Uche (85.) zum Endstand ausglich.

Derweil setzt sich der Abwärtstrend des FC Valencia mit dem deutschen Nationaltorwart Timo Hildebrand fort, der eine 1:2-Heimniederlage gegen den FC Sevilla einstecken musste und nun auf dem elften Tabellenplatz der spanischen Primera Divison steht.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Barcelona, FC Barcelona, Unentschieden
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 10:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint: ja auch im moment fuer barcelona nichts zu laufen......madrid verliert und sie spielen unentschieden

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?