16.03.08 17:53 Uhr
 104
 

Fußball/2. Liga: Osnabrück verliert gegen Augsburg

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der VfL Osnabrück gegen das Team des FC Augsburg mit 0:2 (0:1).

Schon früh (8. Minute) brachte Michael Thurk die Gäste in Führung. Marco Küntzel machte in der 76. Minute mit seinem Tor zum 2:0 für Augsburg alles klar.

Die Osnabrücker konnten damit im Jahr 2008 noch kein einziges Spiel im eigenen Stadion für sich entscheiden. Augsburg konnte zuvor aus den letzten vier Partien keinen Dreier holen und konnte durch den heutigen Sieg den Vorsprung auf die Abstiegszone auf sechs Punkte erweitern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Augsburg, 2. Liga, Osnabrück
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2008 11:26 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheißspiel: ein punkt wäre locker drin gewesen...grmpf.

wobei der sieg nicht unverdient ist. aber die arschloch-liste ist angewachsen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?