16.03.08 16:48 Uhr
 39
 

Biathlon-Weltcup: Slesingr gewinnt nach Fotofinish vor Kruglow

Beim Biathlon-Weltcup in Oslo (Norwegen) gewann am heutigen Sonntag Michal Slesingr (Tschechien) nach Fotofinish vor Nikolai Kruglow (Russland) den Massenstart-Wettbewerb. Halvard Hanevold (Norwegen) wurde Dritter.

Michael Rösch (Altenberg), der nach dem dritten Schießen noch zusammen mit Chengye Zhan (China) vorne lag, vergab, wie auch der Chinese, beim letzten Schießen jede Chance auf dem Treppchen zu stehen. "Beim letzten Schießen habe ich einfach zu viel gedacht", so der Deutsche.

Michael Greis (Nesselwang) kam als Neunter ins Ziel und Daniel Graf (Frankenhain) wurde Zehnter. Es war der letzte Biathlon-Wettbewerb dieser Saison. Ole Einar Björndalen (Norwegen) war aus gesundheitlichen Gründen nicht angetreten, ihm war der Sieg in der Gesamtwertung nicht mehr zu nehmen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?