16.03.08 11:50 Uhr
 724
 

RTL: Quoten von "Dieter - der Film" überzeugen

Mit der Ausstrahlung von "Dieter - der Film" konnte der Privatsender RTL am Freitag ausgezeichnete Quoten erzielen. Insgesamt verfolgten 2,84 Millionen Zuschauer das Format, was für einen Marktanteil von 10,4 Prozent ausreichte.

Auch in der werberelevanten Gruppe (14- bis 49-Jährige) sah es gut aus. Hier waren es 1,92 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 17,2 Prozent.

Neben "Dieter - der Film" kam auch "Wer wird Millionär" am Freitag auf gute Werte. 6,06 Millionen Zuschauer verfolgten die Quiz-Show mit Günther Jauch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, RTL, Quote
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2008 12:25 Uhr von Thingol
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@lyfia: "und weil Pro7 & RTL die einzigen gescheiten Sender, sind die bei mir laufen, - musste ich mich für einen von denen entscheiden."

Klingt schon fast so, als würden sie Dich zwingen... Was hällste davon einfach mal die Glotze auszulassen, wenn nur Müll gesendet wird?
Kommentar ansehen
16.03.2008 12:27 Uhr von Boyd18
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@lyfia wow!

Endlich mal kein Anti-PRO7 & Anti-RTL-Kommentar bei Shortnews. Eigentlich muss hier nur RTL, PRO7 etc. in den Mund genommen werden und schon hagelt es immer wieder die selben Kommentare: "Unterschichten-TV"...

Ich kann dir aber zustimmen. Denke auch, dass RTL & PRO7 die gescheitesten Sender sind. Niemand kann mir erzählen, dass er immer ARD, ZDF und die Dritten guckt... es sei denn er steht auf Musikantenstadl und Co...
Kommentar ansehen
16.03.2008 15:30 Uhr von Thingol
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Boyd18: Du bist mir auch lustig. Freust Dich, dass hier endlich mal ProSieben und RTL nicht als "Unterschichten-TV" bezeichnet wird, im Satz da drunter ziehst Du aber direkt über ARD, ZDF und Co her, dass die immer nur "Musikantenstadl und Co." zeigen.

Ich sag einfach mal, wie ich TV gucke (wenn ichs denn tu):
Bei ProSieben und RTL laufen die Blockbuster-Filme, wenn ich die gucken will, okay, passende Sender. Die US-Serien sind auch gut, alles eingene von den Sendern, ob Show, Serie oder "Nachrichten" sind wirklich alles schlecht.
Wenn ich ältere, intelligentere Filme sehen will, dann schau ich ARD, ZDF und Co. Gerade da laufen nachts das beste. Und Nachrichten, Dokumentationen etc. kann man sich ja eh nur bei den Öffentlich-rechtlichen anschauen. Stehe nicht so auf den US-Military-Müll, den N24 25Std pro Tag sendet. ;-)

So genug gebasht...
Kommentar ansehen
17.03.2008 00:33 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich hab mal: reingeschaut, hatte ihn vorher noch nicht gesehen....eine beweihräucherung dieses hirnamputierten...sicher lustig aber ganz schön überflüsstíg
Kommentar ansehen
17.03.2008 15:36 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe: den film vor ich weiß nicht wann gesehen.
fünf minuten lang.
der gezeichnete dieta ist genauso wenig zu ertragen wie der echte.

und rtl ist ein scheißsender, wenn man von house und monk absieht.
ja, sat 1, rtl, rtl II, super rtl, pro 7, kabel 1, echtes unterschichtenfernsehen
:-))

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?