15.03.08 18:24 Uhr
 39
 

Fußball/1.Liga: Kein Sieger im Spiel Hannover gegen Bielefeld

Vor 35.104 Besuchern in der Hannoveranern WM-Arena trennten sich am Samstag Hannover 96 und Arminia Bielefeld mit 2:2 (1:2).

Nach einer Viertelstunde Spielzeit brachte Andre Mijatovic die Bielefelder in Front. Doch nur eine Minute später traf Arnold Bruggink zum Ausgleich. In der 38. Minute brachte Christian Eigler die Gäste dann wieder in Führung. Jiri Stajner sorgte in der 56. Minute für den erneuten Ausgleich.

Für Arminia Bielefeld war es das 500. Spiel in der 1. Fußball-Bundesliga. Trainer Michael Frontzeck, der Ende 2007 zu den Ostwestfalen kam, konnte bisher noch keinen einzigen Sieg in einem Pflichtspiel verbuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Liga, Hannover, Sieger, Bielefeld
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2008 19:03 Uhr von KobraPatron
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt nur ein HSV!! 96 hat ganz gut gespielt, aber es hat leider an der Chancenauswertung wieder gelegen.. naja.. nach dem spiel ist vor dem Spiel ;)
Kommentar ansehen
16.03.2008 01:58 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fpr: hannover läuft es ja recht suboptimal in der rückrunde
Kommentar ansehen
16.03.2008 13:04 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gutes: spiel von hannover 96, hoffe sie koennen so weiterspielen, armina glueckwuensch zum 500. bundesligaspiel

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?