15.03.08 17:55 Uhr
 44
 

Fußball/1. Liga: Hamburg besiegt Borussia Dortmund

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga gewann der Hamburger SV gegen Borussia Dortmund 1:0 (0:0). 57.000 Fans waren im Stadion.

Für das entscheidende Tor der Gastgeber sorgte Paolo Guerrero Mitte der zweiten Halbzeit (63. Minute). Die Hamburger waren das eindeutig bessere Team. Der BVB konnte sich bei seinem Torwart Marc Ziegler bedanken, dass der HSV-Sieg nicht höher ausfiel.

Der HSV steht damit bis auf weiteres auf Platz zwei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Dortmund, Borussia Dortmund, Liga, 1. Liga
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2008 17:53 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Borussia Dortmund bleibt nur noch die Hoffnung auf den DFB-Pokal. Hoffentlich gibt es in der kommenden Wochen einen Sieg gegen Carl Zeiss Jena zu feiern.
Kommentar ansehen
15.03.2008 18:02 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
glaube: doch das sie es schaffen werden sich ueber den dfb pokal international zu qualifizieren.
Kommentar ansehen
15.03.2008 18:06 Uhr von BUSH-stinkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2. liga: was nutzt die internationale teilnahme, wenn man absteigt?
dortmund ist nur 9 punkte von einen abstiegsplatz entfernt!?
Kommentar ansehen
15.03.2008 18:51 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Absteigen werden sie (leider) nicht, dazu ist der Abstand schon zu groß.
An den Uefa-Cup zu denken ist allerdings absolut unsinnig. Dortmund ist viel zu schwach um da was zu reißen und die Spiele würden nur Kraft kosten.
Kommentar ansehen
17.03.2008 14:35 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
welche deppen: haben marshaus die minus gegeben?
natürlich schafft es dortmund gegen jena.

jetzt darf jeder der sich nicht erblödet mir auch so rote dinger geben.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?