15.03.08 11:47 Uhr
 51.051
 

"Sieg Heil" - "Big Brother"-Rebecca fliegt

Die neue "Big Brother"-Staffel hat ihren ersten handfesten Skandal, der nun den unfreiwilligen Auszug von Kandidatin Rebecca zur Folge hat.

In einer hitzigen Diskussion mit ihren Mitbewohnern gab sie lauthals den Gruß aus der Nazizeit "Sieg Heil" von sich. Die Bewohner reagierten genauso geschockt wie die Verantwortlichen.

Trotzt ihrer großen Beliebtheit musste Rebecca das Haus verlassen. Nachdem sich die Verantwortlichen beraten hatten, musste sie nach einem Besuch im Sprechzimmer die Container WG verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: el_locopadrino
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sieg, Big Brother, Heil
Quelle: www.die-topnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

65 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2008 12:03 Uhr von Biber1980
 
+27 | -5
 
ANZEIGEN
Da sach ich nur ja danke fürs Vorbild!

(PS: Ich hab noch keine einzige Folge gesehen, nur die erste Staffel.)
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:04 Uhr von _Snake_
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Zur News: Ist euch schon aufgefallen, dass man das in letzter Zeit nur in diesen Shows macht? Erst hat dieser DJ Tomekk, oder so, im Dschungelcamp ein Nazi-Lied gesungen und jetzt das! Man verliert Beliebtheit! Wenn sie sowas von sich geben, dann sollten sie gleich die Teilnahme an Show mit Geldgewinn lassen, denn wer sowas sagt, verliert!
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:07 Uhr von DerTuerke81
 
+11 | -11
 
ANZEIGEN
@News: jaja die Rebecca :-)
normale menschen denken erst dann sagen sie etwas bei ihr ist es genau anders rum sie sagt etwas und denkt dann nach :-)
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:09 Uhr von _Buttermilch_
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
hier das video: http://de.youtube.com/...

achtet mal auf Hassan :-)))
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:10 Uhr von mrpremiere
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Wer: sowas vor laufenden Kameras sagt, der muss mit den Konsequenzen leben. Naja gut hier gehen solche Themen ja auch immer sehr schnell durch die Medien und negative Presse ist immernoch besser als gar keine Presse oder wie heißt das so schön ;) Ist aber absolut okay, dass sie dafür gehen musste!
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:13 Uhr von J_Frusciante
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
ich: hab das nie angeschaut und wenn ich so seh was für gestalten da rumlaufen, bin ich - um ehrlich zum sein - froh darüber
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:16 Uhr von -Sandhase-
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
vollkommen zu unrecht finde ich ,denn naddel hat beim fahnehissen den führergruß gemacht und darf drinnbleiben!!
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:20 Uhr von kleiner erdbär
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
hab mir grad das video angeschaut & bin jetz bissl verwirrt ... ehrlich gesagt versteh ich garnich, WARUM die das sagt???

das kommt ja einfach so aus dem nichts, völlig zusammenhanglos, oder hab ich da was verpasst?
hatte die denn schon vorher so ...äh... braune tendenzen?
(ich schau das nie, sorry ...)
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:23 Uhr von SGGWD
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@snake: "Erst hat dieser DJ Tomekk, oder so, im Dschungelcamp ein Nazi-Lied gesungen"

Hat er nicht, war nur die 1. Strophe der Nationalhymne.
Diese zu singen ist aber nicht verboten.
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:25 Uhr von mrpremiere
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ sandhase: vielleicht eher ungerecht anstatt Unrecht. Das ist natürlich nicht in Ordnung, wenn zwei Personen quasi den gleichen Mist bauen und nur einer davon gehen muss. Da sollte das "Big Brother Team" dann schon konsequent sein.
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:28 Uhr von murcielago
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
bb > fernsehen für und mit minderbemittelte.
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:29 Uhr von Tanja1981
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann: mich da dem kleinen erdbär nur anschliessen. Für mich kommt das auch etwas komisch und Hassan´s Reaktion war ja wohl total gespielt, finde ich zumindest.

Nja, zum Glück schaue ich sowas nicht mehr, die ersten zwei Staffeln waren ja noch unterhaltsam, aber die Gestalten, die da jetzt drin sind, sind allesamt merkwürdig.
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:29 Uhr von lennoxx80
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Versteh ich auch nicht in welchem zusammenhang hat sie das denn gesagt?
kommt plötzlich wie aus der pistole geschossen, man könnte glatt meinen sie sei torretkrank...
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:32 Uhr von _Buttermilch_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
mrpremiere: ich hab das auch nicht gesehen ausser in diesem video aber offensichtlich wusste Naddel, dass man es nicht sagen darf, und Rebecca wusste es auch ("Wieso darf man das nicht sagen?") und macht es trotzdem? Tut mir leid, Doofheit wird bestraft, sogar im BB-Haus. :-)

Und mit dieser Parole macht man keinen Spaß. Wie schnell gäbe es sonst die Schlagzeile "Premiere toleriert "Sieg Heil"-Rufe"? Das kann sich wohl kein Fernsehformat leisten.
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:48 Uhr von horus1024
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Rebecca hat beistimt bei kik eigekauft: aders kann ich mir das nicht erklären, das man so schnell zum Nazi mutiert!
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:49 Uhr von Aergerniss
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Alles Heuchler: Man wie mich das ankotzt. Diese selbstzensur andauernd.
Und alle sind auf einmal geschockt.
Wie lange soll das noch so laufen?????????????????????????
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:57 Uhr von oneWhiteStripe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ui, eine premiere das erste lager in dem die INSASSEN "sieg heil" brüllen! und dann das lager VERLASSEN müssen.

ich versteh die aufregung nicht so ganz. der kontext fehlt mir leider. warum sagt die maid^^ denn das?

*kopfschüttel*

ach wenn Jona doch wieder im Haus wäre (teile der ersten staffel hab ich geguckt, ich gebs zu...)
Kommentar ansehen
15.03.2008 12:58 Uhr von mrorange83
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@Aergerniss: Kann mich dir nur anschließen.
Und schließlich sagt das ja niemand aus Überzeugung, ausser richtige Faschisten, sondern um sich darüber lustig zu machen.
Mittlerweile macht man sich nicht nur darüber lustig, sondern auch darüber, dass es halt verboten ist, was an sich auch schon der größte Anhaltspunkt für die Schwachsinnigkeit dieses Verbotes ist.
Der Gruß "Sieg Heil" hat jedenfalls nicht die Millionen Juden umgebracht und das Hakenkreuz hat es auch nicht.
Wie kürzlich ein weiser alter Mann sagte:
Die Angst vor einem Namen steigert nur die Angst vor der Sache selbst. ;-)
Und davor brauchen wir nun wirklich keine Angst mehr zu haben, der Fisch ist gegessen.
Kommentar ansehen
15.03.2008 13:05 Uhr von Soultrader
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Und wenn schon S.H. zu sagen ist genau so schlimm wie " Reichsbahn", das erinnert mich auch an die Judenvernichtung und das Dritte Reich.Im Big Brother Haus hat ja keiner vorgefertigte Texte, da kann sowas schon mal passieren.Ich finde eine Abmahnung hätte fürs Erste auch gereicht.Aber nein gleich Rauschmiss, da haben den die Produzenten Angst Fördergelder entzogen zu bekommen oder das Sponsoren abspringen.Eigentlich dachte ich immer im BB Haus sind die Menschen so wie sie draussen sind und sollen auch so sein, aber BB manipuliert das Ganze.
Kommentar ansehen
15.03.2008 13:18 Uhr von oneWhiteStripe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
seelenhändler im BB Haus sind die Menschen so wie sie draussen sind und sollen auch so sein,...

JETZT hab ich angst! sind wir wirklich ein haufen kauderwelschender halbaffen? yuck.
Kommentar ansehen
15.03.2008 13:19 Uhr von Linda2008
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tjoar Darf man eigentlich noch FÜHRERSCHEIN sagen???
Kommentar ansehen
15.03.2008 13:28 Uhr von psychokind123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das wars dann: Die westliche Gesellschaft geht dem Ende zu.
Kommentar ansehen
15.03.2008 13:36 Uhr von xeon3000
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Gelegentlich leicht übertrieben: ich habe es nicht gesehen, aber wenn Rebecca das gemacht hat, dann raus mit Ihr. Allerdings muss ich zugeben, dass diese Thematik teilweise übertrieben wird.
Selbst Handwerker müssen mittlerweile schon aufpassen, dass Sie nach einer erfolgreichen Reparatur nicht sagen:

Ich habs "HEIL" gemacht -->> Könnte schon ein Kündigungsgrund sein.
Kommentar ansehen
15.03.2008 13:40 Uhr von tetzibln
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ging ja darum warum man nicht "führer" sagen darf. Und wenn man BB schaut und Rebecca kennt, dann weiß man das sie sachen sagt ohne darüber nachzudenken und so kam halt das "Sieg Heil" zustande. Sie hatte nicht darüber nachgedacht was das für auswirkungen haben kann.
Und ich mag Rebecca nicht, aber die Reaktion von BB darauf find ich auch überzogen.

Es war ein gespräch wo das zustande kam. Es war nicht auf irgendwas rechtes oder so bezogen.
Im Fernsehen wird doch sowas dauernd gezeigt. Ob es bei Switch ist oder bei Harald Schmidt.
Kommentar ansehen
15.03.2008 14:26 Uhr von T_R_V
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Na und BB interessiert mich nicht. Wollte nur anmerken, dass "Sieg Heil" schon vor der Nazizeit exisitiert hat, z.B. bei den Römern ( Cäsar wurde auch so begrüßt). Darüber meckert auch keiner.

Statt die Frau das rauszuschmeissen, sollte RTL2 die ganze Senden einstampfen.

Refresh |<-- <-   1-25/65   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?