14.03.08 12:14 Uhr
 191
 

Wurden in der Oberpfalz bei den Kommunalwahlen Unterlagen gefälscht?

Wie am heutigen Freitag von der "Mittelbayerischen Zeitung" berichtet wurde, hat man in der Stadt Roding (Kreis Cham) alle Briefwahlunterlagen beschlagnahmt. Dies wurde auch von der zuständigen Staatsanwaltschaft bestätigt.

Durch anonyme Hinweise wird ein Kandidat für die Stadtratswahlen verdächtigt, dass einige Wahlscheine nach demselben Schema ausgefüllt waren.

Nach ersten Auswertungen hätten sich jetzt diese Vorwürfe nunmehr verdichtet. Ob die Wahlfälschungen das Ergebnis verändert haben, muss noch geklärt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kommunal
Quelle: www.nn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2008 12:05 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In einer Bürgermeisterwahl in meiner Gegend geht es auch um eine Stimme, die vermutlich doppelt gezählt wurde. Hier muss aber noch ein angerufenes Gericht entscheiden, ob die Wahl wiederholt werden muss.
Kommentar ansehen
14.03.2008 12:16 Uhr von E-Woman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
werden: bestimmt nicht nur dort Wahlunterlagen gefälscht - wer weiß, wo und wann das noch passiert.
Kommentar ansehen
14.03.2008 12:18 Uhr von Bokaj
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heute sind es fast nur unglaubliche Meldugen: Was sind das für Kandidaten??? Sofort von der Liste streichen, neu wählen lassen und die Kosten dieser Wahl an die Betrüger weiter geben.
Kommentar ansehen
15.03.2008 14:01 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kennt jemand hier Cham? anscheinend nicht...sowas ist dort "usus". googled mal nach Cham in der Oberpfalz und ihr werdet ne menge mist finden!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?