14.03.08 09:54 Uhr
 549
 

Braunschweig: Unbekannter Täter schoss 39-Jährigem vor Moschee ins Gesicht

In Braunschweig ermittelt die Polizei gegen einen noch unbekannten Schützen, der am gestrigen Donnerstagabend aus einem Auto mit einer Druckluftwaffe einen türkischen Staatsbürger angeschossen hat.

Kurz nach dem Verlassen der örtlichen Moschee stand das 39-jährige Opfer noch mit einigen Freunden auf dem Gehweg, als man aus einem fahrenden Auto auf ihn schoss. Das Projektil blieb in der Wange das Mannes stecken und musste operativ entfernt werden.

Die Polizei hat noch keinerlei Hinweise auf den Täter oder dessen Motivation.


WebReporter: Gutmensch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Täter, Gesicht, Moschee, Braunschweig
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2008 10:11 Uhr von DerTuerke81
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@News: da hat er ja glück gehabt das er nicht am auge getroffen wurde
Kommentar ansehen
14.03.2008 10:49 Uhr von SiggiSorglos
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
NAAAAAAZI.. *kreisch*: RACHE! schützt unsere türkischen Landsleute vor diesem NAZI-Staat!!!... höre ich die Hürriet schon schreien
Kommentar ansehen
14.03.2008 10:50 Uhr von SiggiSorglos
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Hürriyet natürlich: kwt
Kommentar ansehen
14.03.2008 11:13 Uhr von ZappZarappZappZapp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bis man den Täter nicht geschnappt hat, wird man auch keine Aussage über die Motivation dieser Tat machen können. Hoffentlich findet man den Täter und buchtet ihn auf unbestimmte Zeit ein.

Eine wirklich feige Tat in meinen Augen.
Kommentar ansehen
14.03.2008 12:14 Uhr von radiojohn
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wir sind alle Ausländer........fast überall.

r.j.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?