14.03.08 09:30 Uhr
 4.338
 

EX-DSDS-Kandidat Max Buskohl kann seinen Arm nach Schlägerei behalten (Update)

Dem 19-jährigen Max Buskohl, ehemaliger Kandidat der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar", muss sein Arm nun doch nicht amputiert werden. Bei einer Schlägerei auf einer Veranstaltung wurde Buskohl am Arm verletzt, eine Sehne wurde durchtrennt und der Arm entzündete sich.

Bislang wurde darüber diskutiert, ob der Arm so schwer verletzt sei, dass er amputiert werden muss. Dies hat sich aber nun geklärt. "Es geht mir wieder besser", erklärte Buskohl in einem Video aus dem Krankenhaus.

Dennoch bleibt unklar, ob Buskohls Hand wieder völlig funktionstüchtig sein wird. Möglicherweise kann er in Zukunft seinen Ringfinger nicht mehr vollständig benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, DSDS, Kandidat, Schlägerei, Schläger, Arm
Quelle: www1.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2008 23:28 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sag mal so: Selbst Schuld! Wenn er das Risiko eingegangen ist, eine Verletzung in Kauf zu nehmen, dann muss er sich nicht wundern, wenn dies auch geschieht!
Kommentar ansehen
14.03.2008 10:36 Uhr von pippin
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Geiler Titel: "Hier! Den kannste behalten ich will ihn nicht!"
*prust*

@autor: Hättest du als Quelle nicht die BLÖD-"Zeitung" gewählt, hätte ich dir sogar glatt Punkte gegeben.
Kommentar ansehen
14.03.2008 10:55 Uhr von SiggiSorglos
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
und ich dachte: er darf den Arm in einem Glas mit nach Hause nehmen und in die Vitrine stellen
Kommentar ansehen
14.03.2008 12:15 Uhr von ostborn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solang der Mittelfinger noch funktioniert... :-)

Ich hoffe, seine Liebe zur Musik tut dies kein Abriss.
Kommentar ansehen
14.03.2008 12:38 Uhr von J_Frusciante
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
puh: haben die fans nochmal glück gehabt!!!!

also mir ist ein stein vom herzen gefallen!!!!


xDDDDDDDDDDD
Kommentar ansehen
14.03.2008 13:15 Uhr von Tyfoon
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
lol: wer zum Teufel ist Max Buskohl??????????
Kommentar ansehen
14.03.2008 14:51 Uhr von Armes_Deutschland
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein Gotte hatte ich schon eine Angst: Hauptsache er kann absofort nicht mehr "singen"
Kommentar ansehen
14.03.2008 21:43 Uhr von politikerhasser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei 99 ist Handwechsel - hoffentlich läuft dabei wenigstens gute Mucke!
Kommentar ansehen
15.03.2008 02:04 Uhr von Bundeskasper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Mit dem Mittelfinger ist ja richtig blöd ,,,wie denn nun, bleibt der gerade stehen wenn er ´ne Faust macht???
Kommentar ansehen
15.03.2008 19:11 Uhr von Fowl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein glück: dann kommt er nichnochmal in ne news

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?