13.03.08 21:57 Uhr
 7.249
 

"Naked News": Aktuelle News ganz nackt - Nun auch in Europa

Bereits vor acht Jahren wurde die Idee für "Naked News" geboren. Mit einer Nachrichtensprecherin starteten Fernando Pereira und Kirby Stasyna die freizügigen Nachrichten. Bereits zehn Nachrichtensprecherinnen sind es, die Kunden im Internet dazu bringen sollen, zu zahlen.

Bis zu sechs Millionen Klicks konnte die Seite in Spitzenzeiten für sich verbuchen. Frauen gingen leer aus, denn der Dienst mit Männern war 2001 eine Pleite.

2006 ist "Naked News" das erste Mal in das Ausland expandiert und zwar nach Japan. Zwei Jahre danach, am 12. März, präsentierte sich die Seite erstmals in Europa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Europa, nackt
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2008 23:05 Uhr von saber_
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sinn? also mal ganz ehrlich...

auch wenn ich nicht grade der pornofreund bin... naked news kenn ich aber schon seit ca 2001 ....

kam sogar oft genug was im fernsehen drueber....

aber wo ist bitte der sinn dieser news? das ist ein 8 jahre altes projekt?!??!?!

im anbetracht der tatsache das es sich hier um einen internetdienst handelt ist das schon fast aus der steinzeit...
Kommentar ansehen
13.03.2008 23:54 Uhr von divadrebew
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.03.2008 00:07 Uhr von Second2None
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
shicekram: die herrschende elite will uns verführen und blöd halten..
Kommentar ansehen
14.03.2008 00:08 Uhr von smile2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Alter Hut: Wie Saber schon gesagt hat ist dieses Projekt schon ziemlich alt und es wurde schon öfters Berichte darüber gezeigt. Ich glaub sogar bei TvTotal wurd mal kurz was davon gezeigt.

Aber überhaupt ... wozu guckt man sich Nachrichten an? Wegen der Nachrichten oder den Frauen?
Kommentar ansehen
14.03.2008 02:16 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schon neu: Wenn ich das richtig verstanden habe geht es hier um eine europäische Version, was ja durchaus neu ist.
Allerdings sehen diese neuen Sprecherinnen alles andere als seriös aus, was bei einer Nachrichtensendung recht unvorteilhaft ist. Wenn man sich mal Victoria Sinclair, das Naked News Urgestein, mal anschaut kann man nur sagen daß die meisten Sprecherinnen im Fernsehen froh sein können wenn sie es nur halb so gut auf dem Kasten hätten wie sie.

Über den Sinn oder Unsinn von nackten Nachrichten kann man natürlich gerne streiten, aber wenn man sich schon ständig schlechte Neuigkeiten anhören darf, dann kann es sicher nicht schaden wenn man zum Ausgleich was für die Augen bekommt. ;)
Kommentar ansehen
14.03.2008 11:31 Uhr von Nuffel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dumm: das ist doch sinnlos

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?