13.03.08 21:09 Uhr
 1.270
 

Fußball: Gottlieb-Daimler-Stadion wird zur Fußball-Arena umgebaut

Der VfB Stuttgart wird, wenn alles nach Plan läuft, ab 2012 in einer reinen Fußball-Arena seine Heimspiele austragen. Ab April 2009 soll beim Umbau im Gottlieb-Daimler-Stadion unter anderem die Laufbahn für die Leichtathleten verschwinden.

Ferner ist eine Sporthalle für etwa 2.000 Zuschauer geplant, die ihren Platz unter einer der neuen Kurven finden soll.

Eine städtische Objektgesellschaft wird die Umbaukosten von 73,2 Millionen Euro sowie die Ablösung von 33 Millionen Euro an Verbindlichkeiten finanzieren.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Daimler, Stadion, Arena
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2008 21:13 Uhr von marshaus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
das wird: ja gewaltig und fuer die zukunft etwas.....aber das werden sie wohl auch muessen wenn sie im internationalen geschaeft mitmischen wollen
Kommentar ansehen
14.03.2008 08:17 Uhr von Undertaker.666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Evtl ist das ja jetzt ne dumme Frage, bitte steinig mich jetzt nicht, aber wozu die Laufbahn weg? Dadurch kommen die Fans doch auch nicht näher ans Feld oder? Ich meine Das Stadion an sich Steht ja mit dem Durchmesser X
Kommentar ansehen
14.03.2008 09:02 Uhr von Boerje
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Vorredner: Die Laufbahn kommt weg und die neue Tribünen werden angepasst, wie z.B. in Hannover, wo das Niedersachsenstadion (mit Laufbahn) in die AWD-Arena (ohne Laufbahn) umgewandelt wurde. Zwar ist es noch leicht oval, aber die Tribünen hinter den Toren wurden näher ans Spielfeld geholt.
Kommentar ansehen
14.03.2008 11:36 Uhr von vst
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die laufbahn kommt weg, das spielfeld wird abgesenkt, dadurch wird die tribüne an den geraden der jetzigen laufbahn und an der "cannstatter kurve" nach unten erweitert, dadurch kommen die sitzreihen näher ans spielfeld.

das spielfeld wird näher an dei "cannstatter kurve" gerückt, die "untertürkheimer kurve" bekommt eine neue tribüne, näher am spielfeld und unter diese tribüne kommt eine halle.
Kommentar ansehen
14.03.2008 11:38 Uhr von Undertaker.666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Danke =)
Kommentar ansehen
14.03.2008 13:41 Uhr von vst
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
entschuldigung: ich habe da eine alte meldung im kopf gehabt.

es werden beide kurventribünen abgerissen und neu gemacht.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?