13.03.08 19:01 Uhr
 994
 

Beckhams große Einkaufstour in einem Sex-Shop

In Los Angeles haben David und Victoria Beckham ihren Vorrat an Sexspielzeugen erweitert. Laut FemaleFirst.co.uk kauften sie Gleitgel, einen lederüberzogenen Stock, einen Vibrator und gepolsterte Handschellen.

Mit dem Einkaufskorb in der Hand und händchenhaltend sind sie durch den Laden gelaufen. Des Weiteren war Victoria sehr gut gelaunt, denn sie riss ständig Witze. Dies berichtete ein Augenzeuge.

Die beiden haben sich auch einen Assistenten herangeholt, um die gesuchten Waren zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Beckham, Einkauf, Shop
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2008 19:23 Uhr von RAMMSTEIN 4-EVER
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
wtf?? [bitte achte in Zukunft auf Deine Wortwahl - edit; Steph17] hab echt schon bessere news gsehen(nix gegen den autor), aber der inhalt is ja wohl ärmer als 10 meter waldweg!
warte auf minus
Kommentar ansehen
14.03.2008 08:42 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der david hat sich sicher: ne penispumpe gekauft :D
und für victoria gabs 20cm seil für bondagespiele (mehr braucht man bei dem zahnstocher ja net)
Kommentar ansehen
14.03.2008 23:31 Uhr von happycarry2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte: wievel Paare gehen in Sexshops um Ihr Liebesleben ein wenig aufzupeppen? Wieso also nicht auch Promis? Mir unverständlich was daran so interessant sein soll.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?