12.03.08 18:12 Uhr
 659
 

Fußball: Chelsea soll bereit sein, für Bremens Diego 30 Millionen Euro zu zahlen

Der Mittelfeldstar des SV Werder Bremen, Diego, steht wohl auf der Einkaufsliste des englischen Premier-League-Klubs FC Chelsea. Der Verein ist dazu bereit, etwa 30 Millionen Euro für den Brasilianer zu zahlen, der bei den Hanseaten noch einen Vertrag bis 2011 hat.

Diese Informationen wurden von dem britischen Boulevard-Blatt "Sun" abgedruckt. Dieses beruft sich dabei auf Informationen aus den Reihen des Bundesliga-Zweiten. Diego soll Frank Lampard ersetzen.

Unterdessen hat Klaus Allofs bestätigt, dass es nach der UEFA-Cup-Partie der Werderaner in Glasgow zwischen Diego und Aaron Hunt in der Kabine zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung gekommen war. Darüber hatte bereits die "Sport Bild" berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Million, Bremen, FC Chelsea
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2008 18:58 Uhr von marshaus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
also: wenn die sun oder bild das berichten muss man vorsichtig sein....mal abwarten was die zeitungen hier am wochenende bringen, dann weiss man schon mehr
Kommentar ansehen
12.03.2008 19:28 Uhr von KobraPatron
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Diego ist ein ganz guter Das war wirklich ein Glücksgriff von den Bremer Verantwortlichen....bei 30 Millionen wird man bestimmt auch nicht nein sagen...
Kommentar ansehen
12.03.2008 19:32 Uhr von stalkerEBW
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
diego spielt nächste saison weiterhin für bremen, würde ich jede wette für eingehen! dannach is allerdings fraglich
Kommentar ansehen
12.03.2008 19:34 Uhr von ingo1610
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und wie hoch soll die Restzahlung sein?

Die zahlen für einen Stürmer der nie trifft 50 Mio, und wollen dann für den besten Spieler der Bundesliga nur 30 Mio zahlen? Wo ist hier der Fehler?
Kommentar ansehen
12.03.2008 19:47 Uhr von HBLuke
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
chelsea: turin, madrid

blabla
Kommentar ansehen
12.03.2008 20:53 Uhr von F-2-K
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
geht lampard weg?
Kommentar ansehen
12.03.2008 21:40 Uhr von pamantha
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da kann: ich doch echt nur lachen.
Die "Gazetta de la sports" Zeitung berichtet, dass Diego und Frings sich mit Turin geeinigt haben ... LÜGE.
Ob man der englischen Presse trauen kann, naja mehr wie der italienischen, aber bereit bin ich auch Diego für 30 Million zu kaufen, aber CHelsea spielt nicht mehr den Fussball und alle guten Spieler verlassen Chelsea deswegen müssen neue her... Trotzdem bleibt Diego nach dieser Saison MINDESTENS noch eine, aber langfristig wird man ihn nicht halten können (bin selbst ein Bremer) aber dass ist so, wenn Werder nicht schleunigst International erfolg hat

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?