12.03.08 11:47 Uhr
 320
 

Oktoberfest: Raucher können aufatmen

Etwa zwei Monate nach der Einführung des Rauchverbotes in Bayern wird dies nun wieder etwas gelockert, allerdings nur für die Dauer des Oktoberfestes. Es wurde beschlossen, dass in Bier-, Wein- und Festzelten weiter geraucht werden darf.

Betont wurde noch einmal, dass diese Lockerung nur für das Jahr 2008 gelte. Die CSU berät nun, wie die Lockerung des Rauchverbots geplant werden soll.

Beckstein ist aber davon überzeugt, dass auch allgemein Lockerungen des Rauchverbots in Bayern eintreten werden. So glaubt er, dass die Gastwirte, die nur einen Raum bewirten, demnächst werden entscheiden dürfen, ob ihr Raum rauchfrei bleiben soll oder nicht.


WebReporter: rasendereporterin89
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rauch, Oktober, Oktoberfest
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsschutz enttarnt: Chinas Geheimdienst bei LinkedIn
CDU-Politiker Spahn liebäugelt mit Minderheitsregierung
Türkei: Erdogan nennt Israel einen "terroristischen Staat"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2008 11:50 Uhr von Maxner
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ole ole: zwar schon alt die News... aber ich freu mich... ;-)
Kommentar ansehen
12.03.2008 11:55 Uhr von mr_news
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ich nicht :P: .
Kommentar ansehen
12.03.2008 12:09 Uhr von SiggiSorglos
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Paradox: Raucher und aufatmen
Kommentar ansehen
12.03.2008 12:16 Uhr von PieroCorleone
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Auch die CSU muss um ihre Wähler kämpfen.. so eindeutig ist die (Absolute)-Mehrheit der CSU im Lande garnicht mehr..
und warum nicht gleich alle Raucher freudig stimmen..
Lasse einen Raucher rauchen wo er mag, und seine Stimme gehört dir.. =)
Kommentar ansehen
12.03.2008 12:18 Uhr von Mr.E Nigma
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da kann man mal wieder schön Politiker bei umfallen sehen ;-)
Wann wird eigentlich das nächste mal gewählt in Bayern ?

Die CSU merkt wohl den Lobbydruck bzw. merkt was für ein bescheidenes Gesetzt sie da verabschiedet haben. (wie die News über Augsburger Raucherclubs ja schon gezeigt hat)
Kommentar ansehen
12.03.2008 12:44 Uhr von vst
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dann kann ich ja vielleicht: doch wieder nach bayern

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?