11.03.08 22:03 Uhr
 1.039
 

Sturmtief "Kirsten" kommt auf Deutschland zu

Kaum ist "Emma" vorbeigezogen kündigt sich das neue Sturmtief "Kirsten" an. Ab Mittwochnachmittag wird es über Deutschland hinwegfegen. Am Donnerstag soll der Sturm aber wieder Richtung Osten abziehen.

Sturmtief "Kirsten" wird nicht so stark wie "Emma" sein, aber man sollte trotzdem mit Schäden rechnen. Die Windgeschwindigkeiten werden mehr als 100 Km/h betragen.

Die schweren Stürme werden von Regenschauern und Gewittern begleitet, einzelne Orkanböen sind möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jawnbreaker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Sturm
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2008 22:35 Uhr von udo1402
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
würde sagen, auf die Kirsten können wir gerne verzichten !!!

Wer braucht die schon ???
Kommentar ansehen
11.03.2008 22:41 Uhr von JuBiker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kirsten: Kenne einige mit den Namen Kirsten...

nicht eine davon will ich näher kennenlernen !

Daher, der Name passt zu einem Sturmtief, ist nix besonderes, keiner kann es brauchen und macht nur Dreck... ;-))
Kommentar ansehen
11.03.2008 22:48 Uhr von Yes-Well
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Herbststürme, für diese Jahreszeit jetzt normal: Vor ein paar Jahren waren Herbststürme im Herbst normal.
Naja jetzt sind es eben Winterstürme. Und in ein paar Jahren werden die zu Frühlingsstürmen und dann zu Sommerstürmen.

Dann ist auch die Zeit, wo wir nicht mehr im Juni-August Sommer haben sonder wahrscheinlich eher so von Dezember bis März.

Naja die Erde dreht sich und mit Ihr das Wetter.
Kommentar ansehen
11.03.2008 23:33 Uhr von rudi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bleib weg: Kirsten. Schon die Emma hat mich fast die ganze Nacht wach gehalten. Ich möchte endlich mal wieder durch schlafen.
Kommentar ansehen
12.03.2008 00:00 Uhr von Playa4life
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
musste irgendwie sofort an: Ulf Kirsten von Bayer Leverkusen denken.

Naja ansonsten ..... Wetter halt ..... mal gut, mal schlecht. Auf 2 Sachen darf man sich auf dieser Welt eh nie verlassen, auf das Wetter und auf die Frauen! :-P
Kommentar ansehen
12.03.2008 01:16 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
korrektur: ist schon da. bei uns hat es bis vor einer halben stunde echt gewütet draußen
Kommentar ansehen
12.03.2008 01:28 Uhr von joseph1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein plus: an Borgir naturgewalten sind nicht zu unterschätzen war mit nem kumpel ne kz gedenkstätte anschauen ich bin raus aus dem hof in den eingangstrakt und zack hat mich emma umgehauen ps. warn nur prellungen und ne derbe stauchung mein kumpel gab mir für den axel ne 8.5 ( aber nur weil ich so derbe aufgeklascht bin ps.ps haltungsnoten sah gut aus tat aber ewig weh ahu)
Kommentar ansehen
12.03.2008 08:10 Uhr von Köpy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie gut dass ich heute nicht mit dem Sprinter fahren brauch´. Emma hat mir schon gereicht.
Kommentar ansehen
12.03.2008 11:00 Uhr von Libbometer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oha: Bei uns flogen schon, gerade geleerte Mülltonnen durch d. Gegend!
Kommentar ansehen
12.03.2008 12:01 Uhr von pfauder
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Technische Frage Kommt mit diesem Sturm dann auch Dunst ? :)
Kommentar ansehen
12.03.2008 12:10 Uhr von nettesMädel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sturmtechnisch gings bei uns an sich...was viel schlimmer waren die Wassermassen, die heute morgen runterkamen.

Mein Mann und ich waren echt am überlegen, daheim zu bleiben, weil man innerhalb einer Sekunde draussen bis auf die Knochen nass geworden wäre.....

Aber mittlerweile hat es sich gelegt und die Sonne blinzelt sogar hin und wieder durch....wedeln tuts aber immer noch.

Hoffen wir, dass größere Schäden ausbleiben....

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?