10.03.08 19:02 Uhr
 98
 

Fußball: Torrichter beim Algarve-Cup auf dem Prüfstand

Nach Angaben von Sonia Denoncourt, Mitglied der FIFA-Schiedsrichterabteilung, stehen zurzeit beim in Portugal stattfindenden Algarve-Cup der Fußballerinnen bei einigen Spielen Torrichter auf dem Prüfstand.

Damit wurde man einer Vorgabe des International Football Asscociation Board (IFAB), des Entscheidungsgremiums für Fußball-Regeln innerhalb der FIFA, gerecht, das diese Maßnahme am vergangenen Samstag verabschiedete.

Bei den bisherigen Spielen mit Torrichtern konnten bereits zwei umstrittene Situationen aufgeklärt werden, so Sonia Denoncourt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Prüfstand
Quelle: www.fussballportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2008 18:58 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube kaum, dass die Torrichter wirklich Alles sehen können. Kommt immer auf den Blickwinkel an. Auch mit Torrichter werden Diskussionen ob "drin" oder "nicht drin" aufkommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?