10.03.08 17:53 Uhr
 414
 

Fußball: Traditionsverein SV Darmstadt 98 muss Insolvenz beantragen

Der SV Darmstadt 98, derzeit Spitzenreiter der Oberliga Hessen, hat auf seinen Internetseiten offiziell bekannt gegeben, dass der Verein einen Insolvenzantrag stellen wird. Hintergrund sind steuerliche Forderungen in Höhe von 1,1 Millionen Euro.

Im Dezember 2007 wurden im Zuge von Durchsuchungen beim Verein und bei ehemals verantwortlichen Personen Unterlagen sichergestellt, anhand derer dem Klub Beweise für finanzielle Unrechtmäßigkeiten im Zeitraum zwischen 2003 und 2007 vorgelegt werden konnten.

Im Falle der Eröffnung des Insolvenzverfahrens, stünden die "Lilien" als erster Absteiger aus der Oberliga Hessen fest. Der Verein will die laufende Saison noch zu Ende spielen und hofft, dass es nicht zum Aus kommt.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Insolvenz, Darmstadt, Tradition
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2008 16:54 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da blutet einem als Fußballfan das Herz, wenn man sieht, wo ehemalige Bundesligisten oder zumindest etablierte Zweitligisten wie Darmstadt, Uerdingen, Essen, Braunschweig, Mannheim oder Meppen heutzutage rumgurken und welch bitteren Überlebenskampf die durch machen müssen - und auf der anderen Seite mischen Retortenklubs wie Leverkusen, Wolfsburg und Hoppenheim in den Profiligen mit ... Klubs, die ohne Bayer, VW und Hopp ein NICHTS in der Fußballlandschaft wären *würg*.
Kommentar ansehen
11.03.2008 00:39 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist bitter: die lilien haben sowas nicht verdient. missmanagement ist da wohl schuld....bitter bitter
Kommentar ansehen
11.03.2008 17:50 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: aber war auch mit zu rechnen nach dem absturz in die oberliga......hoffe sie erholen sich ein bischen oder finden einen geldgeber

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?