10.03.08 12:28 Uhr
 1.879
 

20th Century Fox plant "Aliens Vs. Predator 3"

20th plant Informationen der Website "shocktillyoudrop.com" zufolge bereits Teil 3 der "Aliens-Vs.-Predator"-Reihe.

Regie sollen voraussichtlich Colin und Greg Strause führen, die auch "Aliens Vs. Predator 2" leinwandfertig machten. Die Handlung soll im All spielen.

Mit einem Einspielergebnis von insgesamt knapp 130 Millionen Dollar scheint Teil zwei trotz überwiegend schlechter Kritiken sein Soll erfüllt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Alien, Aliens, Predator, 20th Century Fox, 20th Century
Quelle: www.widescreen-vision.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2008 12:34 Uhr von wellenhuber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alien vs Predator: hey: Teil 1 war Klasse, Teil 2 voll daneben, wirklich enttäuschend. Alles im Dunkeln, nix war richtig zu erkennen. Ich kann nur hoffen, dass sie daraus gelernt haben und uns Sehern mal wieder was deutlich zeigen. Ich freu mich drauf. Wenn sie den aber auch versieben, dann werd ich zum Predator. :-)
Kommentar ansehen
10.03.2008 12:41 Uhr von Inspiron
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
bitte nicht: Teil 2 war ja so lächerlich...
Kommentar ansehen
10.03.2008 12:49 Uhr von SniperRS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Gollum666: Also ich habe AvP2 im Kino gesehen - und er war auch dort eindeutig zu dunkel! Es ist also bei wellenhuber nun nicht unbedingt davon auszugehen, dass er sich den Film als illegale Kopie angeschaut hat. Mit diesem Problem ist der Film übrigens nicht allein - auch "American Gangsters" ist relativ dunkel, da man eine sehr kontrastarme Kamera verwendet hat. Das verbessert zwar mitunter das Flair, aber an ohnehin dunklen Stellen kann man so oft wenig erkennen.
Kommentar ansehen
10.03.2008 13:03 Uhr von zocs
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mir unerklärlich wie die gleichen Regisseure wieder den nächsten Teil machen sollen, obgleicht sie schon bewiesen haben, dass sie unfähig sind.
Der 2.te Teil war noch schlechter als der erste ...
Und dabei steht soviel Potential in der Grundidee.

Nein, ich werde mir den 3. Teil keinesfalls im Kino ansehen, das weiss ich jetzt schon.
Kommentar ansehen
10.03.2008 14:03 Uhr von Yuggoth
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Teil 1 war eine Klasse Idee Teil 2 war leider voll daneben.
Man kann nur hoffen das Teil 3 besser wird, potential hat die Idee ansich genug nur die Drehbuchschreiberlinge sind ziemlich lahm bei der Sache oder es schreiben keine Alien und oder Predator Fans das Drehbuch.
Kommentar ansehen
11.03.2008 19:05 Uhr von Smiling-Cobra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wiedermal: soll alles totgespielt werden.
Kann man nicht einen sehr guten Film machen (nicht AvP )
und dann ist gut?
Selten sind Fortsetzungen besser als der "Hauptfilm".

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?