09.03.08 19:56 Uhr
 1.018
 

Schweiz: 15-jährige Jugendliche wurde tot in einer Schlucht entdeckt

In einer Schlucht in der Nähe der Stadt Biel (Kanton Bern), wurde am heutigen Sonntagmorgen eine seit letzter Woche als vermisst gemeldete Jugendliche tot aufgefunden.

Die Leiche der 15-Jährigen war bei einer Suchaktion gefunden worden, aber nach einer Mitteilung vom heutigen Sonntag konnte die Identität noch nicht offiziell bestätigt werden.

In einer Pressemitteilung der Polizei hieß es, dass es keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gebe. Die Jugendliche könnte auch durch Unfall oder Selbstmord zu Tode gekommen sein. Weitere Ermittlungen zu dem ungewöhnlichen Vorfall sind eingeleitet.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schweiz, Jugend, Entdeckung, Jugendliche
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2008 19:44 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unfall oder Suizid? Vielleicht finden sich noch Hinweise oder ein Abschiedsbrief die den Vorfall aufklären helfen.
Kommentar ansehen
09.03.2008 21:08 Uhr von Anomaly92
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eine sehr Traurige geschichte, selbst wenns denn Selbstmord gewesen sein sollte.
Kommentar ansehen
10.03.2008 04:19 Uhr von paupaya
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn er selbstmord begangen hat ich bin 16 und kann nicht glauben, wie man soooo jung auf den Gedanken kommt, sich selbst das Leben zu nehmen(ich weiss, es ist jetz gerade "Mode" aber muss man da unbedingt mitmachen?? echt traurig :(

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?