09.03.08 15:34 Uhr
 1.284
 

Angst vor epileptischen Anfällen - Großbritannien verbietet Musikvideo

Gnarls Barkleys neues Musikvideo erhält Ausstrahlungsverbot in Großbritannien. Medienwächter sind der Meinung, dass das Video "Run" zu viel Stress verursacht und somit zu epileptischen Anfällen führen könnte.

Das Video musste sich einem Harding Test unterziehen. Bei diesem Test wird die Reaktion des Kreislaufs getestet, nachdem die Bilder gesehen wurden. Das Video zu "Run" ist glatt durch den Test gefallen und erhielt somit Ausstrahlungsverbot in Großbritannien.

Es wurde bereits ein neues Video für Großbritannien angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Großbritannien, Musik, Angst, Musikvideo
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2008 15:41 Uhr von artefaktum
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wer das Video mal sehen will: http://www.youtube.com/...

ACHTUNG!!! BENUTZUNG DES LINKS AUF EIGENE GEFAHR!!! ;-)
Kommentar ansehen
09.03.2008 15:49 Uhr von StoWo
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
OMG! Oh Gott! Man hätte nicht das Video verbieten sollen, sondern das Lied!

Man bekommt ja 1A- Ohrenkrebs... furchtbar!!
Kommentar ansehen
09.03.2008 16:02 Uhr von artefaktum
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
StoWo: "Man bekommt ja 1A- Ohrenkrebs... furchtbar!!"

Daher auch mein Warnhinweis ;-)

Aber mal im ernst, ich geb dir recht. Mehr als mißlungene Stilcollage
Kommentar ansehen
09.03.2008 16:11 Uhr von Soultrader
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lächerlich da müßte ja dann einiges nicht mehr gesendet werden, wie nur das Video.Bei dem Olympia Berwerbungsvideo hab ich`s noch verstanden, dat war schon heftig, aber dat hier ... zzh
Kommentar ansehen
09.03.2008 16:32 Uhr von Das allsehende Auge
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nicht nur das Video - auch der Song: Ohrenkrebsgefahr

Hoffe, dass der auch auf Audiogeräten verboten wird - natürlich nur zum Schutz der Ohren.
Kommentar ansehen
09.03.2008 17:19 Uhr von That_Rulez
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das vid macht mich irre xD: Bei diesem (ich will es mal "lied " nennen^^)Auch Justin Timberlake als Moderator mit. Nur eine kleine Nebeninfo ;) Aber das Video macht auf Dauer schon irre...
Kommentar ansehen
09.03.2008 18:10 Uhr von SherlockHolmes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gibt es ein paar Musikclips aus den 60ern, die schlimmere optische Reize bringen. Die müsste man dann auch verbieten. Zum akustischen Teil: Es hätte ja noch schlimmer kommen können, wenn der Hip Hop gemacht hätte.
Kommentar ansehen
09.03.2008 23:19 Uhr von geilomator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Gefahr: Dieses Lied hat nichts besonderes. Daher sind nur die Leute gefärdet, die nach zwei Minuten noch nicht umgeschaltet haben.

Beobachtet mal euren Puls bei dem Video. Ab 2:15 geht der schlagartig nach oben, aber ab dann gewöhnt man sich schon an diesen komischen Stil.
Kommentar ansehen
10.03.2008 00:35 Uhr von Winkle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aua ich hab´s gesehen und jetzt hab ich Kopfschmerzen.

...ich brauche irgendeine Adresse, ich will irgendjemanden deshalb verklagen...
Kommentar ansehen
10.03.2008 04:25 Uhr von Sebtron001
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei gesunden menschen sollte das video nichts auslösen, habs selbst an mir getestet
herzschlag vorher 65 und mittendrin 65 und danach auch 65, absolut keine veränderung und ich habe medizinisches equipment benutzt (schon cool wenn man nen herzmonitor benutzen kann)

ich nehme mal an es wurde verboten wegen epileptisch veranlagten menschen, bin mir sicher hätte ich das video ner freundin gezeigt würde sie hier nciht schreiben sondern medizinisch behnadelt werden ;)

trotzdem komische entscheidung da solcher mist in ähnlicher form eh täglich im tv läuft
Kommentar ansehen
10.03.2008 08:21 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso? kommen da die japansichen roboter drin vor? (folge in der die simpsons in japan sind)
Kommentar ansehen
10.03.2008 10:29 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
sind wir: jetzt schon so wieit, dass die vorschreiben was ich mir anschauen darf.....
Kommentar ansehen
11.03.2008 17:26 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verbotene Pokemonszene mit Eppilepsigarantie:VIDEO: http://youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?