09.03.08 12:37 Uhr
 403
 

Usher mit Rekordsprung: "Love Is In The Club" von Platz 51 auf Platz eins in den USA

Der Musiker Usher hat sich nun einen Namen in der Musikgeschichte gemacht. Ihm gelang der drittgrößte Sprung in den US-amerikanischen Single-Musik-Charts seit Bestehen der Toplisten.

Ushers Lied "Love Is In The Club" gelang es in den "Billboard"-Single-Musik-Charts vom 51. Platz auf Platz eins zu kommen.

Flo Rida fiel mit seinem Song auf den zweiten Rang der US-amerikanischen Musik-Single-Liste. Der Spitzensong befindet sich übrigens auf Ushers Musikalbum "Here I Stand". Noch ist nicht bekannt, wann Single und Album in Deutschland erscheinen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Rekord, Platz, Club
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?