09.03.08 12:37 Uhr
 404
 

Usher mit Rekordsprung: "Love Is In The Club" von Platz 51 auf Platz eins in den USA

Der Musiker Usher hat sich nun einen Namen in der Musikgeschichte gemacht. Ihm gelang der drittgrößte Sprung in den US-amerikanischen Single-Musik-Charts seit Bestehen der Toplisten.

Ushers Lied "Love Is In The Club" gelang es in den "Billboard"-Single-Musik-Charts vom 51. Platz auf Platz eins zu kommen.

Flo Rida fiel mit seinem Song auf den zweiten Rang der US-amerikanischen Musik-Single-Liste. Der Spitzensong befindet sich übrigens auf Ushers Musikalbum "Here I Stand". Noch ist nicht bekannt, wann Single und Album in Deutschland erscheinen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Rekord, Platz, Club
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?