09.03.08 11:40 Uhr
 658
 

DSDS: Die zehn Kandidaten für die Mottoshows stehen fest

Die zehn Kandidaten für die Mottoshows von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) stehen fest. Nach der "Top 15"-Show mussten nochmals fünf Bewerber die Segel streichen.

Am Samstag wählten sowohl die RTL-Fernsehzuschauer, als auch die DSD-Jury die zehn Kandidaten für die erste Mottoshow. Fünf Kandidaten durften die Zuschauer der "Jetzt oder nie"-Ausgabe von DSDS wählen, fünf weitere wählte die Jury.

Weiter gekommen sind Monika Ivkic , Linda Teodosiu , Fady Maalouf , Sahra Drone , Thomas Godoj, Jermaine Alford , Stella Salato , Rania Zeriri , Collins Owusu und Benjamin Herd. Hingegen ausgeschieden sind Viviana Stengel, Felix Gaisberger, Simon Gincberg, Juna Manaj und Christopher Schnell.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Kandidat, Motto
Quelle: www.letmeentertainyou.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2008 12:26 Uhr von mister-kanister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wie interresant *ironie off*
Kommentar ansehen
09.03.2008 12:33 Uhr von That_Rulez
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Joa... schön für die: Macht es was wenn ich die Namen aller 15 (ex)Kandidaten noch NIE gehört habe ???
DSDS is eh der letzte Schrott, mir wird jedesmal schlecht wenn ich den Bohlen oder einen anderen Teil der Jury sehe ...
Kommentar ansehen
09.03.2008 13:14 Uhr von 3nu6E8CcvW1Up9kJ0ZR
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schlechter Sound: Also RTL spart meiner Ansicht nach überall wo es nur geht.
Die zweitklassige Band, der einzige langweiligste Moderator, die billigste Jury Kandidaten, ausser Dieter Bohlen (der ist sicher ziemlich teuer für RTL)
Die immer gleiche Kamerafarten (Haben wohl kein Geld für Kameraleute).
Die billigsten Funkmikrofone (misserabler Frequenzgang, keine Tiefen).
Also das wird so nichts, garantiert.
Ausserdem werden die Stimmen und die Musik dazu teilweise manipuliert, um die Zuschauer auf die Kandidaten zu lenken, die ins Sende Schema passen.

Für die ersten beiden Staffeln habe ich noch angerufen doch ich fühle mich immer mehr verarscht von RTL.
DSDS ist nicht mehr das was es einmal war, eine tolle Unterhaltung Show, leider
Kommentar ansehen
09.03.2008 15:27 Uhr von backuhra
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja ja aber auf die NEws klicken ihr findet ja DSDS soooo scheiße und natürlich habt ihr RTL aus eurem Fernseher verbannt. Wenn ich das lese muss ich immer lachen.

Ihr findet DSDS sogar SO scheiße das ihr EXTRA auf die News klickt. Man man man, Gott sei dank weis inzwischen jeder das genau diese Leute die Fanboys schlechthin sind.
Kommentar ansehen
09.03.2008 19:33 Uhr von That_Rulez
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ backuhra: Ja Ja ich nehm DSDS auf und hörs mir 1000000000 mal an weil ich ja so ein fan bin ...
*ironie off*
hmm Warum ich auf die News klicke ?
Schonmal was von Langeweile gehört?
Das ich DSDS aus meinem Fernseher verbrannt hätte hab ich nie behauptet oder list du das irgendwo?
Schön wenn das deine Meinung ist aber denk daran sie trifft nicht auf alle Menschen zu ....
Kommentar ansehen
09.03.2008 19:47 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Fakt is: würde einem DSDS wirklich nicht interessieren würde er auch nicht auf die News klicken und sogar (!! XD) nen Beitrag noch schreiben *lach*
Kommentar ansehen
10.03.2008 08:53 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich musste es sehen *heul*: ich wurde gezwungen immer mit der hoffnung auf ein baldiges ende "nein nur noch den kandidaten" (und das bei jedem kandidaten)

aber der eine "mein papa ist tot" arsch ging mir wirklich auf den sack. der mit den zusammenschnitten aus den recalls etc sicher 20 mal erwähnt, dass sein vater gestorben ist.
ich persönlich finde sowas widerlich, den tod des eigenen vaters so auszuschlachten nur um noch etwas auf der mitleidsschiene fahren zu können.
gottseidank hats dem nix gebracht.

P.S. ich bin ja immernoch dafür, dass der CIA waterboarding abschafft und dafür "dsds-boarding" einsetzt. is viel menschenunwürdiger, aber wirkungsvoller. wenn die das mal machen würden, wüssten die garantiert schon wo binladen steckt
Kommentar ansehen
10.03.2008 11:18 Uhr von _wolfi_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute leute dabei: ich schaue das normalerweise eher selten oder nur so nebenbei, aber die darbietung von thomas godoj mit "chasing cars" hat mich echt von den socken gehauen...der typ hat ne stimme *hut ab*
Kommentar ansehen
10.03.2008 15:12 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
stimmt: Thomas ist auch mein Favorit.

Allerdings krieg ich bei 2 Leuten jetzt schon wieder das kotzen wenn ich die sehe (wie damals bei Lisa Bund) das wäre einmal der sich immer cool fühlende BENNI und die arrogante und pott hässliche LINDA.

Die sind jetzt schon viel zu weit gekommen. Benni wird bestimmt nicht weit kommen aber Linda wird leider Gottes ziemlich weit kommen obwohl die sing wie ne Krähe mit schnupfen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?