08.03.08 14:51 Uhr
 751
 

Denk- und Strategiespiele von Deutschen besonders häufig genutzt

Wie das Institut für Demoskopie Allensbach herausgefunden hat, spielen vier von zehn Deutschen an Computern oder Spielekonsolen. Dies wurde bei einer Umfrage unter 10.369 Bundesbürgern herausgefunden.

Von den Menschen, die Spiele nutzen, spielen fast 70 % bis zu fünf Stunden pro Woche. Elf Prozent spielen weit mehr als zehn Stunden pro Woche. Bei den unter 20-Jährigen liegt die Zahl der Spieler, die mehr als zehn Stunden pro Woche spielen, bei 21 %.

In Deutschland spielt fast jeder zweite Mann, während aber nur rund jede dritte Frau Computer- oder Konsolenspiele nutzt. Besonders beliebt sind bei den Deutschen Denk- und Strategiespiele. Renn-, Action- und Shooterspiele stehen vor allem bei den unter 20-Jährigen hoch im Kurs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Strategie
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub
Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz
Studie: Diesen Kunden reichen Eisverkäufer eine besonders große Kugel Eis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2008 15:39 Uhr von Nocverus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
na das ist doch ma ne einiger maßen ordentliche anzahl an befragten.
ok, wenn battlefield als Taktik-Shooter ( und somit im selbigen Genre wie Rainbow Six, Ghost Recon etc. ) durchgeht, will ich net wissen, was für die strategie spiele sind.
aber was sind denk-spiele ? sowas wie dieses gehirnjogging ?

egal, ich geh sudden strike 3 zocken.
Kommentar ansehen
08.03.2008 16:39 Uhr von Elessar_CH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Je nach Mod und Spielstil des Spielers ist für den einen ein Spiel einfach n Action-Shooter und für den anderen ist noch viel mehr Taktik drin.

>10 000 befragte ist mal wirklich repräsentativ.

Freundliche Grüsse
Elessar
Kommentar ansehen
08.03.2008 17:56 Uhr von bommeler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist: ja auch praktisch, so eine kleine daddelkiste, habe mir gestern eine psp für den garten zugelegt, kann ich auch im garten zocken, im sommer, auf der liege, die rosen duften so schön, ............
Kommentar ansehen
08.03.2008 18:20 Uhr von giminic_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal schauen meine letzten Einkäufe (da nur noch je 10€):
Anno1503, Sacred, Icewind dale 1 & 2, Baldurs Gate 1 & 2, Neverwinter Nights, Age of Empires 1 & 2, Civilisation IV, Perry Rhodan Adventure (war natürlich teurer als 10€)

Denk- bzw. Strategie- und Rollenspiele sind offenbar mein bevorzugtes Genre :)
Kommentar ansehen
08.03.2008 19:14 Uhr von Nocverus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
giminic: aber rollenspiele dominieren ganz klar ;) hät ich pers. auch ehran der top position erwartet, als strategiespiele ... wird wohl net zwischen aufbau-strategie und reiner strategie unterschieden. meine letzten einkäufe gehen ganz klar gegen diese umfrage:
Ghost Recon - Advanced Warfighter 1
Rainbow Six - Raven Shield
Medal of Honor: Airborne
Call of Duty 4 - Modern Warfare
Black Site

Sudden Strike 3
& World in Conflict
Kommentar ansehen
08.03.2008 20:53 Uhr von datenfehler
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
sowas kann mal leicht behaupten wenn man DENKEN und STRATEGIE nicht so streng definiert...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?