08.03.08 14:44 Uhr
 868
 

Michael Jacksons Neverland Ranch ist verwaist

Von der Pracht der Neverland Ranch ist nichts mehr zu sehen. Auf dem Anwesen von Michael Jackson wuchert das Unkraut und die Karussels sind nicht mehr in Benutzung.

Nach dem Missbrauchsprozess im Juni 2005 war Michael Jackson nicht mehr auf die Ranch zurückgekehrt, seitdem ist die Neverland Ranch nahezu gespenstisch.

Wie SN bereits berichtete, hat "Jacko" nur noch bis zum 19. März Zeit, seine Schulden, die sich auf 24,5 Millionen Dollar belaufen, zurückzuzahlen. Falls er dies nicht tut, wird die Ranch versteigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Jackson, Jackson
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2008 15:49 Uhr von snsn
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
der Typ hat sein Leben ruiniert: wenn das in Wikipedia richtig ist, was der Kohle verdient hat, wundere ich mich, was er damit gemacht hat, dass er so hohe Schulden hat?
Kommentar ansehen
08.03.2008 16:06 Uhr von remyden
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Vielleicht: musste der Kindesschänder sehr viel an Schweigegeldern bezahlen
Kommentar ansehen
08.03.2008 16:17 Uhr von snsn
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@ remyden: Das denke ich mir auch, auch wenn er es nicht wahr, denn er hat schon mal knapp 20 Mio. $ an jemanden gezahlt um nicht vor Gericht gehen zu müssen.
Kommentar ansehen
09.03.2008 12:00 Uhr von nee_oda
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@snsn: ein Barrel Bleichmittel ist teuerer als Öl !!!!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?