08.03.08 14:00 Uhr
 149
 

Fußball/Spanien: Real Madrids Präsidium dementiert Gerüchte um Trainerwechsel

Spanischen Mediengerüchten zufolge soll sich Real Madrid nach dem Champions-League-Aus bereits nach einem neuen Trainer umgesehen und bei Jose Mourinho angefragt haben.

Diese Gerüchte hat der Vorstand der "Königlichen" auf der Homepage des Vereins nun dementiert.

"Alle Informationen, die Schuster in Frage stellen, sind falsch. Wir haben weiter Vertrauen in seine Arbeit", erklärte die Vorstandschaft.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Spanien, Wechsel, Real Madrid, Madrid, Real, Gerücht, Präsidium
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2008 12:24 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen wie es weiter geht. Sollte es aber evtl. noch weitere Niederlagen in der Meisterschaft geben, kann ich mir kaum vorstellen, dass Schuster noch lange Trainer ist, trotz des Treueschwurs.
Kommentar ansehen
08.03.2008 14:08 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sagt man: dies nicht immer vorher.....wenn man einen trainer feuert...sieht wohl nicht gut aus fuer schuster
Kommentar ansehen
08.03.2008 14:45 Uhr von SiggiSorglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: dieses Präsidium ist doch lächerlich... nach nem guten Spiel bieten se ihm einen Vertrag auf Lebenszeit.. geht mal was schief wird er fast abgesägt.... dass das ein normal denkender Mensch noch mitmacht... Real Madrid hin oder her... diese Arbeitsumgebung ist nicht gerade förderlich

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?