08.03.08 12:47 Uhr
 43
 

Fußball/Regionalliga: Unterhaching gewinnt 4:2 gegen den FC Bayern II

Den ersten Auswärtssieg seit November 2006 konnte die SpVgg Unterhaching beim ersten Spiel im Jahre 2008 feiern. Die Partie zwischen den Sportfreunden Siegen und den Stuttgarter Kickers endete 1:1.

Hierbei konnte im bayerischen Derby die zweite Mannschaft des FC Bayern mit 4:2 besiegt werden.

Die Tore für Unterhaching erzielten Ricardo Villar (66.), Tobias Schweinsteiger (71.), Ceyhun Gülselam (75.) und Robert Lechleiter (90.+1).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Region, Regionalliga, Unterhaching, FC Bayern München II
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2008 08:47 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher haben bei den Bayern keine "Ersatzspieler" der ersten Mannschaft mit gespielt. Denn sonst wäre es sicher anders ausgegangen.
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:55 Uhr von BUSH-stinkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: erster Auswärtssieg seit November 2006 für Unterhaching^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?