08.03.08 11:47 Uhr
 6.475
 

Dieter Bohlen zur "Top 15"-Show: Diese Kandidaten fliegen am Samstag vermutlich raus

Wenn es am Samstagabend wieder "Deutschland sucht den Superstar" heißt, wird für fünf der 15 Kandidaten das sichere Aus kommen.

Bereits vorab verriet Dieter Bohlen der "Bild"-Zeitung, wen er bei der Show um 20:15 Uhr für einen Wackelkandidaten hält.

So etwa Fady Mallouf, dem Bohlen nicht so recht etwas abgewinnen kann. Sahra Drone singe zwar gut, sei ihm aber zu blass. Juna Manaj ist in den Augen Bohlens allenfalls eine Pseudo-Aguilera. Collins Wousu fehle das gewisse Extra in der Stimme, Felix Gaisberger wirke auf den Produzenten einfach zu "schlaff".


WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Top, Kandidat, Dieter Bohlen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2008 11:55 Uhr von Mr.MiniMe
 
+10 | -19
 
ANZEIGEN
bohlen ist dumm: der soll mal nix verraten oder was sagen, der soll einfach die backen halten!!!
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:11 Uhr von BlackPrivateer
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:32 Uhr von Borgir
 
+23 | -6
 
ANZEIGEN
eigentlich: müssten alle rausfliegen. alles allerweltsstimmen. nichts wirklich neues ,nur dieses soulige rumgeheule.....zum kotzen.
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:37 Uhr von BlackPrivateer
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
@ Borgir: naja der Thomas hat schon was richtig gutes an der Stimme.....und er ist ein echter individueller Type...also ich find den klasse
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:54 Uhr von thrillme
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Bohlen und Bild: Die Symbiose des Grauens. Sind auf dem gleichen Niveau, passt irgendwie. Auch was den Inhalt ihrer Informationen anbelangt, sind sie sich ebenbürtig. Bohlne wird halt schon seine Favoriten haben, wie das dann läuft, hat man ja bei Madlock gesehen. Dabei sollte man meinen, er sei mittlerweile schon zu alt, um Teenies zu mobben.
Kommentar ansehen
08.03.2008 13:16 Uhr von That_Rulez
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
DSDS Ehrlich gesagt hat mich Bohlen so von sich überzeugt dass ich seit der letzten Staffel noch nicht mal bei werbung zu dsds hinschalte -.-

Bohlen hat ja jetzt auch ne Rubrik in der Bravo xDD
Kommentar ansehen
08.03.2008 13:23 Uhr von AtomHerbert
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
DSDS: Ich finde das Format ist jetzt schon ausgelutscht. Solche Castingshows versauen die Senderqualität.
Kommentar ansehen
08.03.2008 14:18 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Borgir: das ist normal, alles muß gleich klingen im Formatradio, da kann man halt nichts falsch machen.

Das ist auch der Grund, das egal welchen Sender man an macht, immer das gleiche kommt und alles gleich klingt. Keine individualität mehr.

Entertainment ist nicht mehr zur Unterhaltung gedacht sondern nur um richtig kohle zu machen.

Ein Kumpel (selber Radiomoderrator und Produzent) hat darüber mal ein Lied gemacht.

http://www.eddyundtraenen.de/...

Das Lied heißt übrigens Radío ist schön von DJ Happy Vibes.
Kommentar ansehen
08.03.2008 16:02 Uhr von Slightman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@atomherbert? RTL? Sendequalität? ..wtf?

Zur News: Ist eigentlich klar, dass die nur diejenigen raussuchen, die auch das "perfekte Image" haben - schließlich müssen sie später mit denen ihr Geld verdienen.
Kommentar ansehen
08.03.2008 16:32 Uhr von Schwarzer_Feind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
omg: Wann hört dieser schreck endlich auf?
Der Pop Teufel Persönlich nervt tag für tag mit seinen grenz debilen Superstars
Kommentar ansehen
08.03.2008 17:39 Uhr von BlackPrivateer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dieter Bholen: macht doch alles richtig, ich mag Ihn, wenn man Ihn bei Kerner in der ZDF Sendung hört ist er ganz nach meinem Geschmack, er ist offen und ehrlich und das macht auch diesen Menschen aus und nicht die Sänger die für Ihn singen, immer noch ist mein eigenes Glückesschmied....und wenn sich jemand nicht lange in der Branche hält is doch selber schuld…wer kennt denn noch Alex usw… die müssen auch mal auf Ihre eigenen Füßen stehen…Bohlen dagegen macht genau das was ein Manager machen sollte fördern und die Tür öffnen………….
Kommentar ansehen
08.03.2008 19:06 Uhr von ikebinz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
achja es ist wieder DSDS Zeit.
Bis zur letzten Staffel hab ich alle gesehen, aber seitdem ist Schluss, denn "Der Dieter" hat sich so wie bei der letzten Staffel eh schon seinen Sieger augeguckt.
Alles nur Abzocke um die Anrufgebühren zu bekommen, womit sich dieser ganze Casting-Schwachsinn finanziert.
Dieter und RTL und ihr Zentralorgan - Diese Schwachmatische Zeitung mit den 4 Buchstaben sind aber auch sowas von OUT - OUTER Gehts nicht.

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-)
Kommentar ansehen
09.03.2008 05:34 Uhr von Wooduu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dieter Bohlen zur "Top 15"-Show: Und wer schmeisst den Bohlen raus ?
Ich hoffe die Zuschauer die sich den Mist
nicht mehr ansehen sollten.
Kommentar ansehen
09.03.2008 09:33 Uhr von Endfuenfzigerin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Daneben gelegen Na diesmal lag der Dr. Sommer-Bohlen aber gewaltig daneben *:-)*.. Der für ihn fovorisierende Kanditat stand ja wohl auch schon bei der persönlichen Vorstellungsrunde fest:... Bohlen fühlt sich anscheinend als "Retter der Armen".. er hat ein Herz für HartzIV-Empfänger *;-)*
Kommentar ansehen
09.03.2008 11:46 Uhr von herrderdinge
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde es: schon sehr amüsant wie hier viele über den Dieter herziehen. Selbst wahrscheinlich im Leben nix erreicht, selbst ein Heuchler (außer hier ist ja incognito) und meckern, beleidigen etc..
Der Dieter kann es sich eben erlauben zu sagen was er meint und ich finde, daß er von seinem Fach ne Menge Ahnung hat, sonst hätte er damit nicht soviel Geld verdient. Deshalb muss man seine Musik ja nicht mögen, tue ich auch nicht. Aber ich finde seine "Schnauze" wenigsten ehrlich und erfrischend. Weiß selbst aus eigener Erfahrung, daß man meistens nur von Heuchlern umgeben ist. ich würde gerne mal ein Bier mit ihm trinken.
Kommentar ansehen
09.03.2008 14:06 Uhr von jaujaujau
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Alles: nur blender die hier über dieta ablassen,die sind alle auf sein konto scharf
Kommentar ansehen
09.03.2008 19:01 Uhr von m.a.i.s.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich ständig: warum zu jeder Castingshow 30000 Teenies rennen, vollkommen fertig sind, "wenn ihr großer Traum zerplatzt" (was bei einer Wahrscheinlichkeit von 1:30000 eigentlich ziemlich klar ist, daß das passiert) und immer noch glauben, daß man da in irgendeiner Weise berühmt werden kann. Welche der sogenannen Superstars/Popstars/Supermodels kennt man denn nach einem Jahr noch (ok, eine einzige Ausnahme waren die No Angels). Wie waren doch gleich die Namen der Gewinner? Wer kann sich denn noch an den Superstar der ersten Staffel erinnern, und was macht der heute. Wie hieß die Popstarsband, die nach den No Angels gekommen ist? Sorry schickt bitte keine Antworten auf die Fragen, da es sowieso keinen mehr interessiert. Ich sage nur, sch.... auf die Castingshows, die einzigen, die daran verdienen sind Bohlen und Co und die Sender. Ich brauch den Müll ungefähr so dringend wie Big Brother

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?