08.03.08 12:35 Uhr
 3.735
 

Fußball: Real Madrid lässt Doppelgänger von Nicolas Cage zu den Ehrengästen

Nicolas-Cage-Doppelgänger hat in Madrid für Unruhe gesorgt, denn er hat beim Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den AS Rom (1:2) auf der Ehrentribüne Platz genommen.

Der Italiener Paolo Calabresi hatte sich als Nicolas Cage vorgestellt und wurde von Klubchef Ramon Calderon begrüßt.

Der Doppelgänger durfte sich sogar im Spielerbereich aufhalten. Dies ist erst bekannt geworden, nachdem der Doppelgänger einem italienischen Privatsender davon erzählt hatte.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real, Nicolas Cage
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2008 08:36 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war sicher für die "Königlichen" eine kleine Blamage. Denn jetzt wo dies durch den Privatsender bekanntgegeben wurde.
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:59 Uhr von BUSH-stinkt
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
mies: nicht nur das spiel war eine blamage für real madrid sondern auch die aktion mit dem doppelgänger von n. cage
Kommentar ansehen
08.03.2008 15:28 Uhr von PonySlaystation
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht überall wo Nicolas Cage draufsteht ist auch Nicolas Cage drin. :P

Warum soll mein sein Aussehen nicht zum eigenen Vorteil nutzen?^^
Peinlich für den Klubchef ists trotzdem sicher.
Kommentar ansehen
08.03.2008 20:24 Uhr von Magyar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Google: Hab Ihn Mal Ihn Google Eingegeben Ich Finde Der Sieht Kein Bissel Wie N.Cage Aus
Kommentar ansehen
08.03.2008 22:20 Uhr von Magyar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf Diesem Bild Schon Ein Bissel Aber Auf Dem Mit Bart Nicht Wirklich ^^
Kommentar ansehen
09.03.2008 21:08 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Wenn du der Clubpräsident wärst.. Würdest du dich trauen zu sagen "Sie sind doch gar nicht Nicolas Cage!"?
Wäre ja ebenfalls eine ziemliche Blamage wenn man ihn zu unrecht verdächtigt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?