07.03.08 17:51 Uhr
 185
 

Fußball/Italien: Paolo Maldini spielt ein weiteres Jahr für den AC Mailand

Entgegen seinem Vorhaben, die Fußballstiefel an den Nagel zu hängen, hat der 39-jährige Paolo Maldini für ein weiteres Jahr beim AC Mailand verlängert.

"Ich fühle mich gut und will noch ein Jahr spielen. Vor drei Monaten war ich nicht fit, doch jetzt geht es mir wieder viel besser", erklärte Maldini seinen Sinneswandel, nachdem er im Dezember bereits sein Karriereende zum Ende der laufenden Saison bekannt gegeben hatte.

Paolo Maldini, der seit 1985 für den AC Mailand spielt, hat in der Zeit fünf Mal einen Europapokal gewonnen und wurde sieben Mal italienischer Meister. Weiterhin brachte es Maldini auf 126 Einsätze in der italienischen Nationalmannschaft, wo er von 1994 bis 2002 die Kapitänsbinde trug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Jahr, Italien, Mailand, AC Mailand
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hakan Calhanoglu verlässt Leverkusen und geht zum AC Mailand
Fußball: Riccardo Montolivo im Fokus des 1. FC Köln?
Fußball/AC Mailand: Sinisa Mihajlovic wurde entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2008 17:48 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt, Maldini ist zwar nicht mehr der Allerschnellste, aber immer noch ein sehr guter Abwehrspieler.
Kommentar ansehen
07.03.2008 18:07 Uhr von sizilianos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
muss sich wohl der nachwuss in mailand noch ein jahr gedulden. einer der besten abwehrspieler der welt will halt noch länger sein können unter beweis stellen

da werden es die gegnerischen stürmer nicht leicht haben nächstes jahr
Kommentar ansehen
07.03.2008 19:02 Uhr von BlueBomber
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wunderbar: Auch wenn ich wahrlich kein Fan des AC bin, finde ich es klasse, dass einer der ganz Großen des Fußballs noch nicht die Buehne verlaesst. Schade, dass er nicht im Weltmeisterkader 2006 stand, denn er haette ihn verdient.
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:02 Uhr von F-2-K
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: maldini ist auch wichtig für die mannschaft wenn er nich spielt....
er kann tipps geben die ein trainer nicht geben kann weil er nich selber spielt...
einen großen erfahrenen mann wie maldini neben jungstars wie pato (18 Jahre) ist sehr praktisch
Kommentar ansehen
08.03.2008 13:49 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein wirklich klasse: spieler. respekt diesm alten sack :o))

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hakan Calhanoglu verlässt Leverkusen und geht zum AC Mailand
Fußball: Riccardo Montolivo im Fokus des 1. FC Köln?
Fußball/AC Mailand: Sinisa Mihajlovic wurde entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?