07.03.08 12:54 Uhr
 670
 

Amsterdam: Dritter "Stiletto Run" - 150 Frauen auf High-Heels lieferten sich Rennen

Auf der Amsterdamer Modemeile P. C. Hooft fand zum dritten Mal der "Stiletto Run" statt. 150 Frauen nahmen an dem Rennen, bei dem die Teilnehmerinnen Schuhe mit mindestens neun Zentimeter hohem Absatz tragen müssen, teil.

Den etwa 350 Meter langen Lauf unter dem Motto "Shopping ist Sport" hat die 25-jährige Niederländerin Tamara Ruben gewonnen. Für ihren Sieg erhielt sie 10.000 Euro.

Auch in Deutschland, Schweden und anderen Ländern gibt es ähnliche Veranstaltungen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Rennen, Amsterdam, Stiletto
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Sicherheitsprobleme bei Knacki-Computern
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2008 14:23 Uhr von SiggiSorglos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die unnötigsten Schuhe der welt
Kommentar ansehen
10.03.2008 12:59 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die schönsten: und erotischsten schuhe der welt

aber nix zum rennen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?