07.03.08 14:05 Uhr
 3.910
 

Fakten zu Kaffee, dem liebsten Getränk der Deutschen

Schadet Kaffee wirklich der Gesundheit? Studien ergeben, dass das nicht der Fall ist: Kaffee schützt sogar vor Herzinfarkt, Krebs sowie Gallenstein.

Kaffeetrinker können also Aufatmen und weiter täglich durchschnittlich ihre drei bis vier Tassen trinken, denkt man.

Leider sind die Studienergebnisse oft sehr widersprüchlich. Kaffeetrinker sollten also nicht zu viel Hoffnung in die Studie setzen.


WebReporter: rasendereporterin89
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Kaffee, Getränk, Fakt
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2008 14:12 Uhr von Big-Sid
 
+9 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:29 Uhr von SiggiSorglos
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
solange ich auch wirklich Kaffee kriege: und nich diese amerikanische Modeplörre auf die die moderne Sex in the city-zuschauerin ja heutzutage so steht.

oder wie SIW so treffend beschreibt:
Ja, Junge, Alde, das is Kaffee, echt jetzt. Und Kaffee is nunma lecker. Schwarz, stark, und vor allem: schön lecker. Echt jetzt. Schwarz und schön lecker. Schwarzer, Junge. Jetzt echt, schwarzer Kaffee, wa, Junge, der schmeckt richtig; richtig lecker schmeckt der. Echt jetzt. Schöner, schwarzer, heisser schöner Kaffee, scheise! Schwarzer, Junge! Schwarzer, schöner, heisser Kaffee, richtig dunkelschwarzer heisser Kaffee! Echt jetzt.
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:37 Uhr von giminic_
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@ SiggiSorglos: Ey Junge, Alter ... du kannst doch keine Milch in mein Kaffe tun ... dann is der ja garnichtmehr schwarz und lecker :D

MfG ein überzeugter Kaffeetrinker
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:39 Uhr von blubbs
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
studien wenn man studien glauben schenken darf kann man überhaupt nichts mehr zu sich nehmen. in der ersten studie wird eindeutig nachgewießen dass ein produkt der gesundheit zuträglich ist, in einer zweiten wird das gegenteil herausgefunden.

solange man alles in maßen zu sich nimmt sollte man auf der sicheren seite sein.

ps: traue keiner studie die du nicht selbst gefälscht hast!!!
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:41 Uhr von dextrometamorphose
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
siggi sorglos: Schwarz, heiß und lecker.

auf jeden
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:42 Uhr von Slaydom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Kann ich bestätigen, seitdem ich aufm büro arbeite bin ich richtig kaffee süchtig geworden, da kommen mal gerne 7-8 tassen kaffee hin pro arbeitstag^^
Ob gesund oder nicht, ist egal, rauchen schadet auch, also arschlecken
Kommentar ansehen
07.03.2008 21:04 Uhr von Talknmountain
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte immer das wär Bier?
Kommentar ansehen
07.03.2008 22:24 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ab der fünften tasse kann man viagra vergessen und ab der zehnten tasse wird man mormone oder heiliger krieger... :)
Kommentar ansehen
08.03.2008 00:39 Uhr von DemonBuster
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ist das hier Wikipedia: Oder ne Seite fuer Nachrichten?
Kommentar ansehen
09.03.2008 17:28 Uhr von lukiluke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vorsicht! es gibt studien die eindeutig darauf hinweisen, dass ZU VIEL kaffee beispielsweise für hypertoniker völlig unangebracht ist!!!
Kommentar ansehen
13.03.2008 22:21 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also da hab ich schon so viele unterschiedliche Studien und Berichte gelesen..... erst wird dies das und jenes geschrieben, in der nächsten Studie werden dann alle Aussagen wieder revidiert...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?