07.03.08 10:01 Uhr
 209
 

Demi Moore rammte beim Ausparken einen Cadillac und beging Fahrerflucht

Der Hollywoodstar Demi Moore (45) verursachte am Mittwoch mit ihrem Pkw einen Verkehrsunfall. Im kalifornischen Hollywood beschädigte Moore beim Herausfahren aus einer Parklücke ein Fremdfahrzeug. Moore war zuvor bei einer Feier in einem Speiselokal namens "Joans on 3rd" gewesen.

Wie aus einem Bericht der "Bild" hervorgeht, hatte Moore das gegnerische Unfallfahrzeug rechtsseitig zwar total beschädigt, allerdings entfernte sie sich dennoch vom Unfallort. Der Besitzer des gegnerischen Unfallfahrzeugs hatte sich währenddessen in seinem Pkw aufgehalten.

Polizeibeamte konnten Demi Moore dingfest machen. Nun muss der Hollywoodstar mit einem Verfahren wegen Fahrerflucht rechnen. Auch ist eine Blutalkohol-Untersuchung angesagt.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fahrer, Fahrerflucht, Demi Moore, Cadillac, Ausparken
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2008 10:31 Uhr von ionic
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schreibfehler - bitte korrigiern: "mit seinem Pkw"

demi is doch ne frau ne?^^

na ja darfst dann meinen post auch löschen lassen ;-)
Kommentar ansehen
07.03.2008 17:53 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frauen halt: Jaja, so nach dem Motto "Ist ja nicht meine Delle. Warum steht der auch da".
Is klar
Frauen ticken nunmal so.
2 Monate Knast, mindestens.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?