07.03.08 09:34 Uhr
 453
 

Fußball/UEFA-Cup: Bremen verliert in Glasgow mit 2:0

Werder Bremen ist geschockt: Im Hinspiel des UEFA-Cup-Achtelfinales verlor die Mannschaft in Glasgow mit 2:0. Dabei machte Torhüter Wiese keine gute Figur.

Die Niederlage musste nicht sein. Tim Wiese machte einige schwere Fehler, den ersten kurz vor der Pause. Er ließ einen harmlosen Schuss aus 30 Metern durch die Hände gleiten.

Kurz nach der Pause patzte der Torhüter wieder. Er konnte eine Flanke nicht festhalten, so dass Glasgow-Spieler Steven Davis kein Problem hatte, den Ball ins Tor zu schießen. Im Rückspiel am 13. März wird es schwer für Bremen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi68
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Cup, Glasgow
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2008 23:27 Uhr von rudi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kopf hoch Bremen. Noch ist alles möglich. Im Rückspiel hält Tim Wiese alles und die Stürmer treffen auch besser.
Viel Glück!
Kommentar ansehen
07.03.2008 11:48 Uhr von uNikKaTiL
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was solls: jeder hat mal einen schlechten tag...obwohl ich bremen nicht mag, ist das 2:0 ein bisschen traurig...wiese hat sonst immer super gehalten, ich denke mal ohne ihn wäre bremen sicher nicht zweiter in der bundesliga...im rückspiel holen sie das ergebnis schon auf, dann blüht auch der starke diego wieder auf...:D
Kommentar ansehen
07.03.2008 13:47 Uhr von marshaus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also: diese fehler waren wirklich amateurhaft......also keine gute figur ist noch gut ausgedrueckt......schade fuer ihn und ich hoffe das er im ruekspiel um einiges besser ist
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:27 Uhr von DStroya
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
man gewinnt 2:0 aber verliert 0:2
das aber nur als verbesserung am rande.
Kommentar ansehen
07.03.2008 14:39 Uhr von stalkerEBW
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das: war nur vorbereitung für ein weiteres wunder an der weser^^ ... wird mal wieder zeit ! auf gehts !

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?