06.03.08 10:27 Uhr
 184
 

Deutsche Post verzeichnet in 2007 deutlichen Einbruch des Gewinns

Die Deutsche Post AG muss im Geschäftsjahr 2007 einen deutlichen Einbruch ihres Gewinns verkraften. Im Jahr 2007 erzielte der "Gelbe Riese" einen Gewinn von 1,4 Milliarden Euro, was gegenüber dem Jahr 2006 einen Einbruch von 28 Prozent beträgt.

Grund für diesen Einbruch ist vor allem das schlechte Geschäft in den USA. Hier musste die Post im vergangenen Jahr knapp 600 Millionen Euro abschreiben.

Allerdings schaut man positiv auf das aktuelle Geschäftsjahr. Hier erwartet man eine Steigerung im Betriebsergebnis.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Gewinn, Post, Einbruch, Deutsche Post
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2008 10:47 Uhr von soadillusion
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...ich finds bezeichnend das die Familienkasse mit dem Konkurenten der Post nämlich mit PIN ihre Briefe versendet :D
Kommentar ansehen
06.03.2008 10:56 Uhr von SIN2006
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kein Wunder ich gehe auch lieber zu Hermes.
Kommentar ansehen
06.03.2008 11:19 Uhr von Bibi66
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Fällt mir grad was ein Habe neulich ein kleines Päckchen in die Schweiz geschickt.

Ca. 400km (Strassenkilometer, nicht Luftlinie).

Anscheinend wurde dieses Päckchen (rund 9 Euro hat´s gekostet) zu Fuss geliefert.
Bei einer durchschnittlichen Tageslaufleistung von 23km...
Kommentar ansehen
06.03.2008 11:35 Uhr von Bibi66
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Blackman: Vielleicht ging das Teil auch als Maxibrief durch oder so, keine Ahnung.

Jedenfalls war es teurer als ein (ich nenne es) Päckchen ungefähr gleicher Grösse/Gewicht nach Teneriffa, welches ich für 8 Euro am Montag abschickte...
Kommentar ansehen
06.03.2008 11:41 Uhr von Bibi66
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Das in die Schweiz war ca. 6cm dick, 17cm lang, 8cm breit

das nach Teneriffa ca. 22cm lang, 14cm breit, 5cm dick
Kommentar ansehen
06.03.2008 11:47 Uhr von Bibi66
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schwarzes Horn: auf gelbem Grund...

Das ist doch die Deutsche Post...
Oder sind die mittlerweile heimlich an die Russen verkauft?

Zumindest gibts bei uns im Ort nix anderes...
(auch wenn die mittlerweile keine Infobriefe mehr annehmen, da muss ich in die nächste Stadt...)
Kommentar ansehen
06.03.2008 11:58 Uhr von Bibi66
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nochwas... mehrere Male ausprobiert in den Jahren 2002-2006...

2 Briefe nach Tenerife. Selbes Gewicht, selbe Grösse.

Der eine per Luftpost, der andere "normal".

Der per Luftpost kam IMMER mindestens 2 bis max. 12 Tage später an...

Zusätzlich zu den gut eineinhalb bis 2 Wochen normaler Wartezeit...

(umgedreht, mit der "Correo" von Tenerife nach Deutschland, normal versandt waren Briefe in der Regel innerhalb 1 Woche in Deutschland)
Kommentar ansehen
06.03.2008 12:08 Uhr von Bibi66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Blackman weil´s die einzigen hier im Ort sind.

Und die anderen auch nicht unbedingt gravierend besser sind.
Und wenn ich hier noch meine Post abgebe, trage ich vielleicht mit dazu bei, dass hier noch jemand seinen Arbeitsplatz behält und der nicht auch noch von den Post-Bossen wegrationalisiert wird (wobei, der schwarze Peter liegt dann nicht mehr bei der Post, sondern bei dem Laden, der die Poststelle beherbergt...
Das ham die schon gefickt eingeschädelt...).

Btw. die Zusteller von der Post hier bei uns, die sind super!
Auf die lass ich nix kommen!!!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?