05.03.08 16:31 Uhr
 727
 

PlayStation 3 bekommt Voice-Chat

Sony ist immer bemüht die Verkaufszahlen ihrer PlayStation 3 zu steigern. Man habe große Pläne, meint SCE UK Boss Ray Maguire.

Nach dem Vorbild und Konkurrent Xbox Live wird mit der Firmware-Version 2.4 einiges im Multiplayer- und im Online-Bereich verbessert.

Das Highlight des Firmware-Updates wird ein Voice-Chat sein, der es den Nutzern erlaubt, innerhalb von Spielen zu kommunizieren. Doch auch ohne Spiel wird man sie nutzen können.


WebReporter: SickFox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PlayStation 3, PlayStation, Chat, Station
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2008 16:13 Uhr von SickFox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was die PS3 diesen Sommer mit dem Voice-Chat erhält, haben Xbox 360 User schon lang verinnerlicht. Hier hinkt Sony doch noch mit ihrer PS3 hinterher.
Kommentar ansehen
05.03.2008 16:57 Uhr von Vato69
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
FW 2.4: Mit der FW 2.4 die im Sommer erscheinen soll, kann man dann endlich im laufend Spiel auf die XMB(Cross Media Bar) zugreifen und Nachrichten Schreiben und verschicken.Vorher musste man das laufende Spiel erst komplett verlassen.
Bis jetzt können nur X-Box 360 User während des Spiels Nachrichten schreiben und verschicken.
Kommentar ansehen
05.03.2008 17:05 Uhr von Legendary
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sony braucht: zwar etwas länger,aber am Schluss denke ich wird die PS3 ein nicht zu schlagendes Multimedia Pack sein.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?