05.03.08 15:33 Uhr
 150
 

Dina Lohan hat eine eigene TV-Reality-Show bekommen

Lindsay Lohans Mutter, die 45 Jahre alte Dina Lohan und Töchterchen Ali (14) haben nun eine TV-Reality-Sendung bekommen. Die Erstausstrahlung der Show wird im Sommer sein.

Laut einem Bericht des "E!Online" lautet der Name der TV-Sendung "Living Lohan". In der Show soll über die aufreibende Lebensgeschichte der alleinstehenden Dina Lohan mit ihren Kindern berichtet werden. Ebenfalls werden die musikalischen Aktivitäten von Tochter Ali präsentiert.

Dina Lohan will laut einem Bericht des "People"-Magazins, dem weiblichen Publikum gegenüber den Beweis erbringen, dass es möglich ist, auch ohne einen Ehegatten, Karriereziele und Erziehung der Kindern zu bewältigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Show, Lindsay Lohan, Reality, Reality-Show
Quelle: www.dattelner-morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2008 15:58 Uhr von patjaselm
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
meine güte wer produziert so nen sch...?

... und gibt es tatsächlich leute, die so einen sch... angucken???

*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
05.03.2008 16:39 Uhr von Enny
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die aufreibende Lebensgeschichte: Jaja, "aufreibende Lebensgeschichte" - wer´s glaubt.
TV Reality Sendungen entsprechen letztlich niemals der Realität. Das ist 100% Inszenierung, streng nach Drehbuch.
Würde man deren wirkliches Leben verfilmen würde keiner zugucken. Naja, wird auch so keiner.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?