05.03.08 12:39 Uhr
 538
 

Studie: Stress verursacht Schlaganfälle

Paul Surtees von der Universität Cambrigde hat aktuell Ergebnisse einer Studie vorgelegt, die sozusagen als Nebenprodukt einer anderen Forschungsfrage bezeichnet werden kann.

Im Gegensatz zu bisherigen Annahmen bedeuten Depressionen kein erhöhtes Risiko, an einem Schlaganfall zu erkranken. Diese bisher weit verbreitete Hypothese konnte hiermit widerlegt ist. Im Gegensatz dazu erhöht allerdings negativer Psycho-Stress das Risiko erheblich.

Dieser signifikante statistische Zusammenhang hielt in der Studie auch Stand, wenn andere Risikofaktoren wie beispielsweise Bluthochdruck oder Diabetes miteingerechnet wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lukiluke
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Schlag, Stress, Schlaganfall
Quelle: www.aerzteblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2008 18:05 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unfassbare: neuigkeit? *ironie off*

wieso werden laufend neue studien veröffentlicht und als neu angepriesen, wenn sowas schon seit jahren (wenn nicht jahrzehnten) bekannt ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?