05.03.08 10:02 Uhr
 228
 

Fußball: Hamburger SV hat Interesse an Slaven Bilic als neuem Trainer

Nach Angaben des Magazins "Kicker" zeigt der HSV Interesse, Slaven Bilic als Nachfolger von Huub Stevens zu verpflichten.

HSV-Vorsitzender Bernd Hoffmann, Sportchef Dietmar Beiersdorfer und Vorstandsmitglied Katja Kraus sollen bereits mit dem kroatischen Nationaltrainer in Zagreb Kontakt aufgenommen haben.

Bisher verweigert der HSV jedoch jegliche Auskunft über die Nachfolge von Huub Stevens. "In der Trainerfrage gibt es von uns keinen Kommentar", erklärte Pressesprecher Jörn Wolf.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Trainer, Hamburger SV, Interesse
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2008 11:09 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
kann ich: mir nicht vorstellen das er nach hamburh gehen wird oder die bieten ihn genug geld um das team zu verstaerken

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?