04.03.08 19:54 Uhr
 48
 

Wintersport: Weltcup in Kuopio - Deutsche Adler nicht auf dem Treppchen

Beim Weltcup-Springen in Kuopio hat Martin Schmitt seine erste Medaillenchance knapp verfehlt.

Nachdem er nach dem ersten Durchgang noch auf dem dritten Platz lag, rutschte er dann auf den sechsten Platz ab. Janne Ahonen konnte mit 122,5 und 126 Metern seinen 36. Weltcup-Sieg feiern. Auf den zweiten Platz kam Anders Bardal, gefolgt von Tom Hilde auf dem dritten Platz.

Auf den 17. Platz konnte Michael Neumayer springen. Georg Späth, Jörg Ritzerfeld und Michael Uhrmann belegten nur die Plätze 27, 28 und 29.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Winter, Weltcup, Wintersport, Adler
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2008 19:48 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob des den deutschen Skispringer noch gelingt, weinen Weltcup zugewinnen. Oder ob sie immer im Mittelfeld bleiben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?