04.03.08 18:18 Uhr
 196
 

Bad Berleburg: Spare durch gute Erziehung des Hundes

Hundehalter aus Bad Berleburg können nun Steuern sparen, wenn sie ihren Hund richtig erziehen. Die Hundesteuersatzung der Stadt wurde geändert, so dass nun die Besitzer "gefährlicher Rassen" die Möglichkeit besitzen, weiterhin nur 68 € pro Jahr zu zahlen anstatt 340 €.

Grundlage für die niedrigere Steuerzahlung ist eine Wesensprüfung. Hierbei muss der Nachweis erbracht werden, dass der Hund keine Gefahr für die öffentliche Sicherheit darstellt. Es werden Gehorsamsübungen durchgeführt und geprüft, wie sich der Hund in der Öffentlichkeit verhält.

Für die Halter von Hunden, welche sich wiederholt bissig gezeigt haben, wird es nun teuer. Diese müssen 340 € zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi68
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hund, Bad, Erziehung
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2008 22:11 Uhr von picasso110
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
geht doch nur um Steuern. Bissige Hunde sollte man den Besitzern wegnehmen und nicht die Steuern dafür erhöhen.
Kommentar ansehen
05.03.2008 07:32 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei "Spare durch gute Erziehung des Hundes" dacht: ich schon, der soll sich lieber ein Kind im Stadtpark reissen, damit man kein Geld für Hundefutter ausgeben muss... :-D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?