04.03.08 15:34 Uhr
 864
 

Arnstadt: Radfahrer überfallen und samt Unterhose ausgeraubt

Ein 24-jähriger Radfahrer wurde auf der Heimfahrt von einer Veranstaltung im Stadtpark von Arnstadt von zwei unbekannten Männern vom Bike gestoßen und aller seiner mitgeführten Habseligkeiten beraubt. Splitternackt musste der Mann den Nachhauseweg antreten.

Dem Ausgeraubten war von den beiden Räubern neben dem Fahrrad seine Geldbörse und Handy abgenommen worden. Dann wurde der junge Mann, bei dem die Polizei später einen Promillegehalt von 2,75 festgestellt hatte, gezwungen, sich völlig nackt auszuziehen.

Das Fahrrad und die Bekleidung des 24-Jährigen hatten die Polizisten später innerhalb des Parks vorgefunden. Schon am Mittag des selben Tages zeigte ein 18-Jähriger den fast identischen Überfall auf ihn im gleichen Park an. Beide Opfer gaben an, dass es sich bei den Tätern vermutlich um Ausländer gehandelt habe.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Radfahrer, Unterhose
Quelle: www.freies-wort.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Dresden: Mann tötet mutmaßlich seine dreijährige Tochter
Hollywoods aktivste und älteste Schauspielerin mit 105 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2008 15:51 Uhr von BUSH-stinkt
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
wieso werden bei shortnews andauernd news eingeliefert die darauf hinführen das ein ausländer was schlimmes getan hat?

oder täuche ich mich da?
Kommentar ansehen
04.03.2008 16:01 Uhr von shikk
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Weil es soviele Taten gibt...und weil die Deutschen dafür sensibilisiert werden müssen. So langsam aber sicher schnallen es auch die letzten.
Kommentar ansehen
04.03.2008 18:43 Uhr von glade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bzw: weil proganda gemacht wird???

ich komme aus kreuzberg und da sind die deutschen jugendlichen genauso wie die türkischen.

es gibt solche und solche...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?